Frage von jason21, 51

Wie viel sollte man jedes Jahr ausgeben , um sehr gut gekleidet zu sein?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule,

Das kommt auf die eigenen Ansprüche an & auf die Geschäfte, in denen man verkehrt um sich mit Klamotten einzudecken.

Antwort
von dieLuka, 20

Was ist für dich gut Angezogen?

Für 3 Anzüge (je 200-300 €) und ein paar Hemden kann man leicht 1000 € + Ausgeben und hat damit ggf nur das ergänzt was aus der Gadrobe geflogen ist.

Für Privatkleidung ist dann leicht nochmal das selbe weg.

Auf der anderen Seite kann man sich bei Ebay für 15 € nen Anzug kaufen und bei Takko nen Shirt für 10.

Das muss nicht unbedingt schlechter sein, nur anders.

Meiner Definition nach ist gut Angezogen:

- Sauber

- ohne Löcher

- nicht ausgeleiert

- keine Sportkleidung/Schlafi look außer Haus (außer um Sport)

- passende größe

- halbwegs Modisch

Das ist für kleines Geld machbar. Man kann dafür aber auch sehr viel ausgeben.

Antwort
von Psychologie5Sem, 41

Die Definition eines Businessmannes von sehr gut unterscheidet sich von der eines Milchbauern.

Antwort
von Lumpazi77, 21

Mindestens 50,-€

Antwort
von PANTONE, 15

Ziemlich genau 237,34€ . Jetzt im ernst ?!

Antwort
von Rubin92, 17

genau 5,628,837€
Mit Mütze dann aber 6,726,748€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community