Wie viel sollte man für eine Mietwohnung mindestens und maximal verlangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für so etwas gibt es z.B. den Mietpreisspiegel, der einem eine ungefähre Preisspanne aufzeigt.

Darüber hinaus könnte man sich an dem orientieren, was andere Vermieter für eine ähnliche Wohnung in ähnlicher Lage der gleichen Stadt verlangen.

Mehr kann man aber aus dem Bauch heraus kaum sagen, weil die Preise von Stadt zu Stadt und Stadtteil zu Stadtteil erheblich schwanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informiere Dich über die ortsübliche Miete. Lage, Ausstattung, Luxus, einfach ausgestattet etc -  dann weißt Du, was Du pro qm nehmen kannst. Strom zahlt meist der Mieter selbst Heizung sind ebenso wie Wasser jährlich über die Nebenkosten abzurechnen..

Mache Dir klar, was es bedeutet, wenn Du z.B. bei 50 qm 50 Cent mehr oder weniger nimmst monatlich.. 

Wichtig ist mMn auch das man als Vermieter Mieter sucht, die die Miete ohne Probleme zahlen können und das die Wohnung am Ende noch weiterzuvermieten ist .So mancher Vermieter verlangt deshalb schon etwas mehr - halt alles Einstellungssache.

Der Mietspiegel bringt Frieden mit sich selbst und dem Mieter. . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Orientiere Dich bitte am Mietspiegel Deiner Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viel ist eine bestimmte Anzahl von Quadratmetern wert?

Der Preis einer Mietwohnung ergibt sich zumeist aus dem Preis/m².

Was bei Dir angemessen sein könnte, ergibt sich entweder aus einem Mietspiegel der Gemeinde, oder auch aus Vergleichswohnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mietspiegel gibt Dir Auskunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung