Frage von Tierfreund97, 59

Wie viel sollte eine Katze und ein Kater im Winter wiegen?

Der Kater hat dickes Winterfell und wiegt 5,2 kg. Er ist nicht dünn, aber auch nicht dick. Der sieht jetzt nur ein bisschen dicker aus wegen dem Winterfell. Er lebt 24 Stunden am Tag draußen und ist sehr aktiv. Die Katze wiegt 3,6kg und lebt im Haus. Sie ist aber auch schon 17 Jahre alt. Sind die beiden vom Gewicht okay oder zu dick?

Antwort
von Lilly11Y, 19

Wie schwer sollte ein Mensch, Hund oder Meerschweinchen sein?

Das kommt natürlich auf die Größe an. Optisch wirst du doch erkennen, ob deine Katzen zu dick sind oder nicht.

L. G. Lilly

Kommentar von Tierfreund97 ,

Ja schon aber ich denke, dass das auch zum Teil mit dem Winterfell täuscht

Kommentar von Lilly11Y ,

Natürlich, mit Winterfell sehen sie fülliger aus, aber anfassen und streicheln tust du sie doch sicher, dann merkst du auch, ob sie moppelig sind.

Katzen sollten nicht fett sein, aber man muß sich nicht um jedes Gramm Gedanken machen.

L. G. Lilly

Antwort
von TOMMinet, 40

Kommt auf die rassse drauf an gibt ja welche mit langem fell die wiegen dann mehr

Antwort
von yatoliefergott, 38

Bilder wären von Vorteil, denn das klingt schon etwas viel. Da das aber auch von der Größe und den Körperbau abhängt, würde ich mir keine große Sorgen machen. Ansonsten mal beim nächsten tierarztbesuch nachfragen.

Kommentar von Tierfreund97 ,

Weiß leider nicht wie man bei Antworten Bilder hinzufügen kann :(

Kommentar von yatoliefergott ,

kann man nur bei Fragen glaube ich...

Antwort
von Gargoyle74, 12

Je nach Rasse zwischen 5 und 12 Kg !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community