Frage von 1900minga, 127

Wie viel sind diese Münzen aus dem 19. Jhdt heute wert?

Habe gerade alte Münzen gefunden, die mir in jungen Jahren einmal geschenkt wurden. Die älteste ist aus dem Jahr 1812 ( Franz. Revolution )

1. Eine "1 Euro" Münze. Komplett anderes Design. Auf der Rückseite steht "Euro Info Centre".
Könnte das eine Sonderprägung wie die aktuelle 5€-Münze gewesen sein?

2. Eine kanadische 5 Dollar Münze aus dem Jahr 1997. Auf der Vorderseite ist Elizabeth II. zu sehen. Auf der Rückseite das kanadische Ahornblatt und der Wert der Silbermünze ( 1 Unze )

3. Eine Eisenmünze aus dem 1. WK ( 1916 ). Auf der Rückseite der Spruch " Gold gab ich zur Wehr, Eisen nahm ich zur Ehr "

4. Eine Münze zum Annähen. Auf der Vorderseite steht " Zur Erinnerung an die Wiederherstellung der Mariensäule in München 1855 " und "Patrona Bavaria". Auf der Rückseite ist Ludwig der II. zu sehen.

5. Eine französische Münze aus dem Jahr 1812. Auf der Vorderseite steht der allbekannte Spruch " Liberté et Patrie ", sowie " Canton de Vaud".
Auf der Rückseite allerdings, steht "Confederation Suisse", "40. Batz" und "XIX Gant"

Zu den anderen Münzen, möchte ich keine Fotos hinzufügen, da man nur wenig lesen kann aufgrund ihres Alters.
[ Italien. Münze (1867), Münze aus der Industrie-Ausstellung in Regensburg (1849), eine weitere Münze Ludwig des II. ohne Prägungsjahr, zwei französische Münzen während Napoleon III. (1854 und 1862)

Für eine Experteneinschäzung wäre ich sehr dankbar.

Nachtrag: Musste meine 10 Fotos leider entfernen, da die App damit nicht klar kam.

Antwort
von Ruenbezahl, 65

Das sind zum Teil keine Münzen, sondern Medaillen.

1. Eine Münze (Sonderprägung), die mit der Zeit Sammlerwert erhalten kann.

2. Die Münze ist fünf Doller wert, mit der Zeit, wenn sie nicht mehr geprägt wird, kann sie Sammlerwert erhalten.

3. Eine Anerkennungsmedaille für die Teilnahme an der Aktion "Gold gab ich für Eisen". Hat einen geringen Sammlerwert.

4. Eine interessante Erinnerungsmedaille. Sammlerwert für monarchistische Bayern.

5. Eine Münze aus dem schweizerischen Kanton Vaud (Waadtland).  Hat erheblichen Sammlerwert.

Kommentar von juergen63225 ,

#2 .. ist eine Anlagemünze .. immer min Silberwert ca 18 wert

Bei #5 kommt es stark auf den Erhaltungszustand an .. Foto also unbedingt erforderlich 

Antwort
von LukDill02, 58

Ich bin zwar kein Experte aber ich kann sagen, dass es auf die Seltenheit der Münzen ankommt. Es kann sein das es sich um seltene Stücke handelt oder, das es tausende von den Münzen gibt. Also ich würde empfehlen auf E-Bay mal nachzuschauen ob du Münzen findest die einigermaßen ähnlich sind wie deine, wenn du die ein oder andere Münze nicht findest, könnte das bedeuten, dass sie seltener ist...

Kommentar von LukDill02 ,

Ja wollte ich noch anmerken: 19. Jahrhundert = 1801-1901

Kommentar von 1900minga ,

Ist mir bekannt.
5/8 Münzen stammen auch aus diesem Jahrhundert ;)

Antwort
von frodobeutlin100, 45

Nr. 5 kommt aus der Schweiz

http://www.ma-shops.de/sesambestcoins/item.php5?id=1641

kann je nach Zustand offenbar seht wertvoll sein ....

Kommentar von frodobeutlin100 ,
Kommentar von frodobeutlin100 ,
Kommentar von 1900minga ,

Die erste Münze ist es!! 275€ :D

Die Frage mit den Bildern existiert anscheinend doch.
( s. Profil, vorherige Frage.)
Falls du sie anschauen möchtest^^

Kommentar von frodobeutlin100 ,
Kommentar von 1900minga ,

Nummer 1 ist auch richtig! :D

Kommentar von frodobeutlin100 ,

Nr. 4 möglicherweise diese

https://www.mdm.de/koenig-maximilian-doppelgulden

.. wobei mich das "zum Annähen" etwas irritiert

Kommentar von 1900minga ,

Nr 2 ebenfalls.

Du bist der WAHNSINN!

Kommentar von frodobeutlin100 ,
Kommentar von frodobeutlin100 ,

wichtig ist immer auch der Zustand der Münzen - aber bitte nicht putzen und polieren ...

Antwort
von mulan, 32

Das solltest du wirklich bei einem Münzhändler schätzen lassen.

Übrigens, die Nr. 5 (französische Münze) ist eine schweizerische. Suisse ist Schweiz auf Französisch.

Kommentar von 1900minga ,

Jo weiß ich^^
Mich hat die Vorderseite jedoch irritiert.

Kommentar von mulan ,

Der Leitspruch der französischen Revolution ging anders: liberté, égalité, fraternité!

Antwort
von vitus64, 39

Du weißt aber schon, wann das 19. Jahrhundert war?

Kommentar von 1900minga ,

1800-1899

Kommentar von vitus64 ,

Sorry, hab übersehen, dass einige doch älter sind

Kommentar von 1900minga ,

Haha ok😄
Kein Ding^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community