Frage von hi1236, 133

Mathe: Wie viel sind 3,5 kg + 750 g = ? kg

Antwort
von TechnikSpezi, 47

Kilo sind immer 1.000.

Kilogramm heißt also, dass 1.000 Gramm genauso viel sind wie 1 Kilogramm.

Rechne also um und addiere die Zahlen dann.

Du hast 750g und teilst sie nun durch 1.000.

Das heißt, du musst das Komma um 3 Stellen (wegen den drei nullen) von hinten (also rechts) nach vorne (links) verschieben.

Das Komma steht dann also vor der 7 und somit musst du eine 0 vor dem Komma einfügen.

750 : 1000 sind also 0,750. Also sind 750g dann 0,750Kg bzw. 0,75kg, weil du die 0 am Ende ja weglassen kannst.

3,5Kg + 0,75Kg = 4,25Kg.

Antwort
von Crazay, 52

ist das jetzt ein schertz? 3,5kg = 3500g

also 3500g + 750g = 4250g => 4,25kg


Kommentar von Repwf ,

Der eine Mathe - der andere Deutsch : du Scher(t)zkeks...

Kommentar von Crazay ,

XD da fällt mir leider auch keine Ausrede zu ein haha

Kommentar von Repwf ,

👍😉

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, 64

3,5kg + 750g = 3,5kg + 0,75kg = 4,25kg

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von Kuestenflieger, 28

das ergibt acht und ein halbes pfund ,

Kommentar von Repwf ,

also quasi 8,5 Pfund ;-) 

Antwort
von Repwf, 49

4,250 

Antwort
von MuffinDx, 69

Kopiere das was du geschrieben hast (die Rechnung) und füge sie mal bei der Google Suche ein...

Antwort
von DianaSheko, 54

11 kg denke ich

Antwort
von theblackpanther, 45

4,25 kg.

Da:

750g = 0,75 kg

Folglich:

3,5 kg + 0,75 kg = 4,25 kg

Antwort
von backtolife, 8

4,25 kg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten