Frage von Lukas2311, 3.757

Wie viel sex hat man auf dem spring break habt ihr Erfahrungen gemacht oder ist das eher nur flirten und so nichts?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 3.497

Ich habe Spring Break verschiedentlich in Florida erlebt, was bei mir außer Kopfschütteln nicht viel Eindruck hinterlassen hat... .Man muss das ganze Bohei um Spring Break im Kontext der amerikanischen Sitten und Gebräuche sehen.

Für viele Jugendliche sind die berüchtigten Frühjahrsferien, die sie mit Freunden zusammen antreten, das erste Mal, dass sie ohne die Eltern losziehen können. Im Zuge der typischen Hormonvergiftung dieser Jahre wird dann so richtig "auf den Putz gehauen" und die eigenen Grenzen erweitert.

Da man in USA normalerweise Alkohol (selbst Bier) erst ab 21 konsumieren darf ist es natürlich etwas besonderes, wenn ein volljähriger Kumpel oder ein gefälschter Führerschein (Personalausweis ist ja in USA unbekannt) für "Booze" sorgen. Gleichzeitig fühlt man sich besonders aufmüpfig, wenn man den Stoff dann in der Öffentlichkeit - z.B. am Strand - konsumiert, was je eigentlich ebenfalls streng verboten ist und während der Spring Break nur aufgrund der schieren Masse der Nachwuchssäufer nicht geahndet werden kann.

Ähnlich steht es um die Nacktheit. Im Gegensatz zu unseren Landen, wo "oben ohne" auch im Dorfschwimmbad nichts Aufsehenerregendes ist, müssen in den USA selbst Kindergartenkinder am Strand züchtig bekleidet sein. Daher verursachen "mutige Mädels", die sich von einem in der Menge skandierten "Show your boobs" das Shirt hochhalten, dann auch eine entsprechende Welle.

Der ungewohnte Alkohol und die sexuell aufgeladene Atmosphäre führt dann natürlich dazu, dass sich einige Pärchen auch tiefergehend kennenlernen - als wilde Orgie, auf die wir neidvoll blicken müssen, sollte man sich das natürlich nicht vorstellen. Im Gegenteil: Viele Amerikaner reisen als "Sextouristen" nach Deutschland um sich in unseren FKK-, Sauna- und Swingerclubs zu vergnügen und schwärmen über das freizügige Deutschland... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von vibro3003, 3.328

Kommt darauf an wie man sich anstellt ich war damals das ein oder andere Mal am springbreak als Jugendlicher Single. Geht schon was weiter. Aber jetzt ab ins Bett damit du auch mal groß und stark wirst. Denn Springbreak ist leider nix für Kinder ;-)

Antwort
von Kristallstahl, 3.074

Wofür ist denn SpringBreak bekannt? Überleg mal Lukas und dann ab ins Bett. Ist schon spät.

Kommentar von Lukas2311 ,

Es kann aber auch einfach nur ein Klischee sein und man sich zu viel vom spring break erwartet ... 

Kommentar von Kristallstahl ,

Kommt warscheinlich auch auf die Umstände, den Alkoholgehalt und die Personen drauf an. Sicherlich ist mal mehr und mal weniger los. Aber spaßig, ausgelassen und spritzig ist es auf jeden Fall.

Antwort
von knaller99, 2.747

Ab in die Heia Kevin. sonst kommst du noch auf dumme Gedanken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten