wie viel schmerz kann ein Mensch maximal verkraften?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich glaube, es kommt auch nicht nur auf das "normale" Schmerzempfinden an.

Es gibt Momente, wo ein Mensch über sich hinauswächst. Mütter sind, wenn ihr Kind in Lebensgefahr ist, in der Lage Bärenkräfte zu entwickeln. Eine Mutter würde ohne mit der Wimper zu zucken ins Feuer greifen, bevor ihr Baby verbrennt, und so lange sie darum kämpft es zu retten keine Schmerzen spüren.

Man spürt auch unter Stress und Adrenalin weniger Schmerzen. Dieses Phänomen gibt es bei Soldaten, die trotz mehrerer Einschüsse in ihrem Körper noch zu Höchstleistungen auffahren oder es schaffen mit schweren Verletzungen aus dem Gefahrengebiet zu kriechen, zu humpeln, zu robben.

Es kommt sicher auch auf einen Anreiz an wie viel Schmerz man sich selbst zumuten kann. Wenn man so schlimm gefoltert wird, dass der Tod eine Erlösung wäre, gibt man vielleicht auf. Was aber wenn man weiß, dass durch das Aufgeben ein geliebter Mensch in tödliche Gefahr gerät? Dann sieht es schon wieder anders aus.

Ich glaube, dass jeder Mensch enorm über sich hinauswachsen kann wenn er sich in einer Extremsituation befindet. So gesehen kann man das Schmerzempfinden gar nicht wirklich berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist tatsächlich von Mensch zu Mensch verschieden. Unser Körper ist ein Meisterwerk und versteht es, sich in Extremsituationen selbst durch die Ausstoßung bestimmter Hormone (http://www.lebenshilfe-abc.de/endorphine.html) zu schützen. So können Menschen auch extreme Schmerzen ertragen... Manche verlieren durch Unfälle Gliedmaßen, andere erleiden massive Verbrennungen oder um auch ein positives Ereignis zu nennen: Eine Geburt ist auch ne ziemlich schmerzhafte Angelegenheit.

Kurz: Unser Körper kann mehr verkraften als wir uns in der Regel vorstellen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist individuell. Jeder hat ein anderes Schmerzempfinden. Männer haben ein höheres Schmerzempfinden als Frauen!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nitra2014
16.05.2016, 21:45

Frauen mehr als Männer meinst du.

0

Kommt auf die emotionale und körperliche Stärke, sowie die Willenskraft an.

Es hat im Mittelalter Menschen gegeben, die die schlimmste Folter ertragen haben, ohne ein Geständnis abzulegen. Früher hat man gedacht, die wären erst recht mit dem Teufel im Bunde. Heute würde man das wohl heroische Standhaftigkeit nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Eine mehr, der Andere weniger. Da gibt es keine allgemeingültige Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel bis er ohnmächtig  wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Einheit soll man das denn jetzt beantworten?

Zudem ist deine Frage so unpräzise wie es nur geht.
Ich glaube du bist nicht älter als 16, nur mal so am Rande erwähnt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smogdreck
16.05.2016, 21:59

gut möglich :)

0

Hallo,

Menschen können viel Schmerz ertragen.

MfG dein Autobahner Samuel Baller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat seine eigene Schmerzgrenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung