Frage von Infinetxx, 25

Wie Viel Sand für das Terrarium?

Ich habe vor mir eine Bartagame zu zulegen, habe bereits das Terrarium (120cm lang,60cm hoch und 60 cm breit) wie viel Sand benötige ich, wie hoch sollte er sein und welcher ist ist für Bartagame am besten Roter, Schwarzer oder normal gelber ?

Antwort
von jaybee73, 25

hi,

bitte besorge dir erst einmal gute fachliteratur: http://www.amazon.de/Bartagamen-Gattung-Artgerechte-Haltung-Terrarien-Bibliothek... schnell wirst du feststellen, dass dein terrarium absolut ungenügend, weil viel zu klein, ist.

unter 150x80x80cm darf es keinesfalls sein. besser du guckst nach mindestens 180x80x80cm. kannst du überhaupt ein terrarium der größe stellen und artgerecht beleuchten? bedenke, dass die technische grundausstattung locker 250,- bis 300,- € verschlingt. die uv-beleuchtung muss zudem mindestens 1-2x jährlich ausgetauscht werden. auch die brenner (leuchtmittel) der metalldampflampen sollten 1x jährlich erneuert werden. das ist mit nicht zu verachtenden kosten verbunden.

da ist dann letztlich die frage, welche farbe der sand haben soll, völlig nebensächlich. den agamen ist es egal, ob sie über weißen, gelben oder roten bodengrund laufen. wichtig ist, dass der bodengrund eben kein sand ist, sondern ein gemisch aus sand und lehm (5 Teile Sand, 1 Teil Lehm gut befeuchten, sehr gut vermischen und dann ordentlich festklopfen)... der bodengrund sollte im terrarium unterschiedlich hoch verarbeitet werden - von 10-30 oder gar 40 cm.... und bevor tiere ins terrarium gesetzt werden, muss der bodengrund richtig gut durchtrocknen.

lg jana

Antwort
von Xineobe, 16

Hallo

Kann mich JayBee nur anschließen. Leider wurdest du da falsch beraten. Ist das Terrarium aus Glas und ohne Rückwand, kann man es zur Quarantäne nutzen.

Anderfalls solltest du schauen, ob du es zurück geben kann.

Klick dich einfach mal hier etwas durch: http://www.bartagamen.keppers.de/zusammenfassung.html

Auch für Jungtiere macht es keinen Sinn, ein kleines Terrarium zu nutzen. Sie sind extrem agil und neugierig und wachsen in einem enormen Tempo

Wirklich AB 150x80x80 besser direkt Richtung 200x80x80.

Bodengrund sollte ein grabfähiges Sand-Lehm-Gemisch sein, ca. 10 cm, an manchen Stellen bis zu 20 cm hoch.

Lampen mit externem Vorschaltgerät wie z.B. Solar Raptor HID oder Bright sun desert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community