Wie viel Rabatt bekommt man im Schnitt wenn man ein neues Auto beim Händler bar bezahlt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das mit dem Barzahler-Rabatt ist was für die Geschichtsbücher. Heutzutage kassiert der Verkäufer nicht nur Verkaufsprovision, sondern verdient auch an der Vermittlung des Autokredits mit.

Ich hatte die Situation, dass der Verkäufer eine Barzahlung sogar abgelehnt hatte und wollte, dass ich einen Kreditvertrag schließe.

Große Rabatte kriegst Du beim Neuwagenkauf über besondere Aktionen des Herstellers und oder Autohauses. Wenn das Autohaus unbedingt noch Verkäufe vorweisen muss, kann es z.B. sein, dass deswegen besondere Rabatte gewährt werden (sowas gibt es häufig zum Jahresende oder in der Sommerzeit, wenn die Leute die Kohle für andere Sachen verjubeln und nicht ans Auto kaufen denken). Oder wenn der Hersteller unbedingt verkaufen will. Bei Opel wird gefühlt zur Zeit kein Neuwagen ohne wenigstens 20 % Rabatt verkauft. Mal schauen, wie es bei VW weitergeht.... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caesar3
20.11.2015, 15:13

Ich persönlich interessiere mich für einen neuen Aston Martin Rapide. Da es dabei um einen größeren Betrag als bei einem Passat geht, ist mir der Rabatt schon nicht unwichtig.

0

dem Verkäufer wird es recht egal sein ob du bar bezahlst oder nicht. wenn du Bar bezahlst bekommt er das Geld direkt von dir. ansonsten vermittelt er dir einen Kredit, bekommt eine Provision, und das Geld von der Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf dein Verhandlungsgeschick an. Und ja, mit Barzahlung kann man die meisten Rabatte rauskitzeln. Aber du darfst dann auch keinen Gebrauchtwagen eintauschen wollen. Dann ist alles wieder futsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf dein Verhandlungsgeschick an... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung