Frage von Vane7700, 102

Wie viel pro Tag trinken. .?!?

Es heisst ja das man pro Tag 1,5-2 Liter Wasser trinken soll. Ich wollte mal wissen wieso das so ist und ob es schlimm ist wenn man nicht so viel trinkt.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 46

Dein Körper besteht zu fast 80% aus Wasser deshalb ist es so wichtig das man genug Wasser zu sich nimmt. Zum einem damit man nicht dehydriert, zum anderen damit die Organe alle richtig funktionieren, damit die Blase + Nieren richtig "Durchgespült" werden usw.... Trinkt man zu wenig kann man probleme mit der Blase + den Nieren bekommen oder man dehydriert (gerade im Sommer bei starker Hitze passiert sowas schnell) und der Körper trocknet zusehends aus. Schließlich verliert man über den Tag verteilt ja auch Wasser durchs schwitzen usw.

Antwort
von TorstenKraemer, 52

Also ich trinke viel weniger. Eigentlich nur Kaffee den ganzen Tag. Man sagt mir immer ich soll Saft oder Wasser trinken, aber ich hab da kein Problem mit. Ich mache das auch schon ca. 30 Jahre und ist alles ok.

Antwort
von AppleTea, 62

Diese Info ist ein wenig veraltet. Inzwischen sagt man, dass man trinken soll, wenn man durst hat bzw. Wenn einem danach ist und das ist auch gut so und völlig ausreichend. Man nimmt außerdem über die Nahrung ebenfalls Flüssigkeit auf. Anders ist es natürlich wenn man physisch, psychisch oder geistig nicht in der Lage ist, einzuschätzen ob man durst hat und es ggf. nicht mitteilen kann.

Antwort
von ChipmunkXXL, 40

 Weil Baum, ganz ehrlich solang es dir damit gut geht...

Diese 1,5l-2l 😒 Na Zwischenzeitlich werden 2,5-3,5l empfohlen ist wohl noch nicht bisher durchgedrungen..

Es ist nur schlimm wenn du dich dadurch schlechter fühlst, aber z.B. Beim Sport oder im Sommer, kann man bei Zuwenig Flüssigkeit durchaus mal zu mal zusammenbrechen.

PS: Der Körper weiß eigentlich genau wie viel er brauch also keine Sorge 😜

🙈

Antwort
von bambilein17, 20

Jeder Körper hat andere Bedürfnisse. Aus dem Grund kann es sein, dass es genügt, wenn du weniger trinkst.

Antwort
von Philine13, 47

Weil der Körper Kraft braucht die er unter anderem aus Wasser zieht. Wenn du zu wenig Wasser trinkst ist das ungesund und du kippst auch um.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community