Wie viel Pech kann ein Mensch ertragen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

jeder mensch kann soviel pech ertragen, wie ihm sein schicksal aufbürdet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin scheint an sich schon eine Ausstrahlung zu haben, die anderen Menschen mitteilt "Mit der können wir machen, was wir wollen.".

Achte mal auf ihre Körperhaltung. Geht sie gebeugt, sucht sie bei Unterhaltungen mit ihren Händen an irgendwas Halt,...? Andere Menschen haben ein gutes Gespür für ein Gegenüber mit negativen Selbstbild. Sie glaubt nicht mehr an sich. Vielleicht wäre eine Psychotherapie für sie angebracht. Sie muss erst einmal ihr Selbstbewusstsein stärken, vorher wird sich nix ändern. Liebe Grüße und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumsum
30.08.2016, 20:37

Nein eher im Gegenteil sie ist selbstbewusst und trotz ihrer vielen Enttäuschungen eigendlich sehr offen 😳

1

Du hilfst ihr in dem du für sie da bist und ihr zuhörst,das ist schon viel wert.

Hochachtung vor ihr das sie sich immer wieder aufrappelt ,tolle Frau;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumsum
30.08.2016, 20:05

Ja das ist sie ☺️

0

Man kann sich leider nicht aussuchen wie das Leben für einen ist und ich würde dir raten dich evt. mit deiner Freundin zusammenzusetzten und alles positives was ihr im Leben passiert ist aufzuzählen, auch wenn es nur kleine Momente sind, vielleicht kann sie dann wenigstens mal wieder glücklich sein. Mach das am Besten mit Abendessen und so und lass dir Zeit und nicht zwischen Tür und Angel und ich hoffe das sie bald einen Job bekommt, Freunde und endlich wieder glücklich ist =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumsum
30.08.2016, 20:02

Werd ich machen 👌🏻

0

Ich weiss nicht welche Art von Beruf ihr Traumberuf ist aber schickt doch Bewerbungen in alle Regionen Deutschlands. In einer neuen Umgebung in ein neues Leben starten. Jeder Mensch braucht Hoffnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Mann. Ich habe kein Mitleid. Sie hat bereits genug Selbstmitleid. Ist doch ein ganz normales Leben, wie sich das anhört. Sie scheint nur noch nicht begriffen zu haben, dass sie selbst die Zügel in der Hand hält. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumsum
30.08.2016, 20:40

Und was ist jetzt dein Tipp?? Sie gibt sich echt mühe bei allem was sie macht nur reicht es halt nicht]

0
Kommentar von mumsum
30.08.2016, 20:44

Si tut das was sie macht mit ganzem herzen!!! Es ist ihr traumberuf und sie ist super darin

0

Was möchtest Du wissen?