Frage von shaman88, 57

Wie viel Obst sollte man in der Woche essen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brennspiritus, 20

Ich esse gar keins, lieber Gemüse.

Beides zusammen - Obst oder Gemüse - soll man fünfmal am Tag essen. Da reicht es aber schon, wenn man eine Tomate zum Brot ist, oder sowas.

Antwort
von muschmuschiii, 39

optimal wären 2 Portionen täglich, wobei eine Portion die Menge ist, die in deine gewölbte Hand passt, also z.B. ein Apfel

Antwort
von smileserious, 14

Obst hat zwar wichtige Nährstoffe, wenn man sich aber abwechslungsreich ernährt, kann man auch mit viel Gemüse alle wichtigen Nährstoffe zu sich nehmen. Obst muss also nicht sein, schadet aber auch nie.

Für Snacks für zwischendurch, also wenn du Sport machst oder so mal schnell Energie brauchst, ist allerdings Obst doch besser, weil es Einfachzucker bietet, die der Körper schnell in Energie umwandeln kann.

Antwort
von NomiiAnn, 24

Ich esse extrem viel Obst (und Gemüse). Also mir würden die angeratenen 2 Portionen (3 Portionen) täglich nicht reichen. :D

Antwort
von NicoPhysik, 34

Am besten 2 mal am Tag Obst und dreimal gemüse

Antwort
von Mepodi, 28

Es gibt verschiedene Ernährungsberater...

Mitteln lässt sich: ca. 2x Obst täglich.

Dh. in deinem Fall 14x in der Woche.

Gruß

Kommentar von shaman88 ,

Vielen Dank!

Antwort
von Boskop, 8

Ich esse täglich einen Apfel. Welche Sorte sagt schon mein Nickname. meine Freundin  die dreifache Menge. Obst schadet nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community