Frage von Dogmeat, 59

Wie viel muss man mindestens für ein gutes Tablet ausgeben - könnt ihr mir gute Tablets empfehlen?

Antwort
von DoktorProper, 33

Kommt darauf an wie viel du für das Tablet ausgeben willst. Generell empfehle ich dir aber das Google Nexus 7 (2013). Für 200€ relativ gute Ausstattung und immer up-to-date. Die Nexus Tablets und Handys sind meistens immer die, die ein Update zu erst bekommen. Wenn du aber spielen möchtest , heißt ein leistungsstarkes Tablet haben willst und dieses dann evtl. auch an den Fernseher mithilfe von HDMI koppeln willst, empfehle ich dir das Nvidia Shield Tabelt K1. Die verbaute Hardware ist extrem stark für nur etwa 200€. Selbst Spiele wie Half Life 2 / Portal oder War Thunder laufen auf 1080p mit relativ guter Performence. Desweiteren ist das Tablet 4k fähig, sofern du den nötigen Fernseher dazu hast.

Kommentar von Dogmeat ,

Mit diesem Shild streamt man PC-Spiele aufm Fernseher, oder? Ich bin leider Konsolen-Gamer und mein PC ist auf'm Stand 2012. Lohnt es sich trotzdem diesen Nvidia Shild zu kaufen, auch wenn ich mit ihm keine Spiele streamen werde?

Kommentar von DoktorProper ,

Mit dem Shield streamt man, sofern man den nötigen PC dazu hat, Spiele auf das Tablet, aber egal. Ja, natürlich lohnt es sich dieses Tablet zu kaufen! Die Leistung des Tablets ist phänomenal für diesen Preis. Das System wird stabil laufen, Updates kommen auch immer relativ flott und noch was: Dieses Tablet ist ein Traum für Leute die gerne auf Emulatoren spielen. Selbst Gamecube Spiele laufen größtenteils schon sehr flüssig (siehe MK-DD).

Kommentar von Dogmeat ,

Und neben dem Tablet muss ich mir doch diesen Nvidia Controller extra kaufen, oder?

Kommentar von DoktorProper ,

Nein, absolut nicht erforderlich. :)

Antwort
von Atheros, 41

Samsung Galaxy Tab S (10.5) WiFi + LTE 16GB

Preis: 439,00€


Tablet PC, Prozessor Modellnummer: Quad Core 1.9 GHz + Quad Core 1.3 GHz, 3 GB Speichergröße, Displaygröße: 26,70 cm (10,50" ), Touchscreen, Auflösung: 2.560 Pixel x 1.600 Pixel ,

Grafikstandard: WQXGA, Festplatte: Flash-Disk, 16 GB interner Speicher, Laufwerk: Ohne Laufwerk, Kamera, Unterstützte WLAN-Standards: 802.11a, 802.11ac, 802.11b, 802.11g, 802.11n, Bluetooth Version: 4.0, 4G/LTE, HSDPA+, HSDPA, UMTS, Webcam, Mikrofon, GPS, Eingebaute Lautsprecher, Fingerabdrucksensor: ja, Anschlüsse: 3,5 mm-Klinkenanschluss, USB-Micro, 7.900 mAh Akkukapazität, Betriebssystem: Google Android 4.4, Farbe: Bronze, Weiß, Maße: B247,30 mm x H177,30 mm x T6,60 mm, Gewicht: 467 g

http://www.guenstiger.de/Produkt/Samsung/Galaxy\_Tab\_S\_10\_5\_WiFi\_LTE\_16GB....
Kommentar von Dogmeat ,

Gibts auch günstigere Varianten?

Kommentar von Atheros ,

Es gibt noch den ohne LTE der ist um weiten billiger als mit aber sonst so wäre das der enzige der sich wirklich lohnt

Kommentar von GelbeForelle ,

nich jeder brauch so ne Auflösung... auch für den Namen zahlt man neuerdings bei Samsung sehr viel

Antwort
von GelbeForelle, 31

Nvidia shield sage ich nur. Selbst, wenn du nich zockst, was ich bei dem Namen nicht hoffe, is die Leitung sehr gut für den preis, 2gb ram und teils ab 200€...

Kommentar von Dogmeat ,

Mit diesem Shield streamt man PC-Spiele aufm Fernseher, oder? Ich bin leider Konsolen-Gamer und mein PC ist auf'm Stand 2012. Lohnt es sich trotzdem diesen Nvidia Shild zu kaufen, auch wenn ich mit ihm keine Spiele streamen werde?

Kommentar von GelbeForelle ,

ich glaube das tab geht ohne PC, nur Android TV brauch eine Quelle. aber 2gb ram waren vor 10 Jahren schon standart im PC... also, mal gegoogelt und es gibt sogar nen eigenen Entwickler für exklusiv Titel, also wird es sich zum zocken 100% lohnen. zum arbeiten... naja... 4*2,2 GHz und 2gb ram. ganz ok

Kommentar von Dogmeat ,

Ok danke. Gibt es vielleicht Tablets die mit nem Preis von 200€ bessere Leistungen hervorbringen, als der Nvidia Shield?

Kommentar von GelbeForelle ,

kenne kein hochwertiges. acer, lenovo, wiko sin zwar billiger, aber die Qualität is... naja...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten