Frage von Peterneber123, 59

Wie viel muss man durchschnittlich als Fahranfänger (18) pro Monat rechnen, wenn man sich sein eigenes Auto (Kleinwagen) kauft und versichert?

Wie viel muss man durchschnittlich als Fahranfänger (18) pro Monat rechnen, wenn man sich sein eigenes Auto (Kleinwagen) kauft und versichert?

Antwort
von RefaUlm, 21

Schau auf Autokostencheck.de nach, da kannst du es dir bei den meisten Modellen komplett ausrechnen und anzeigen lassen 😉

Kommentar von siola55 ,

Ja genau - hier mal ein Beispiel für einen Kleinwagen:

http://www.autokostencheck.de/Renault/Renault-Clio/Clio/clio-stufenheck-thalia-1...

Kommentar von siola55 ,

Unter Budgetrechner kannst du gezielt deine Kleinwagenauswahl berechnen...

Antwort
von Tarsia, 33

Es kommt immer drauf an, wie viel du fährst, wie gut der Wagen in Schuss ist und wie teuer Versicherung & Steuer sind (wenn du das auf die Monate aufschlüsseln willst)
Ich zahle ca 150€ an Sprit, Versicherung und Steuer pro Monat, wobei ich Steuer und Versicherung im Jahr einmal zahle

Kommentar von Peterneber123 ,

150€? Oha, welches Auto fährst du und wie lange fährst du schon bzw. wie alt bist du?

Kommentar von Tarsia ,

Die 150€ kommen zusammen, weil ich jetzt den Betrag für Steuer und Versicherung durch 12 gerechnet habe und auf die Spritkosten drauf genommen habe.

Oder weshalb "oha"?

Kommentar von Peterneber123 ,

Dachte, es wäre günstiger

Kommentar von Tarsia ,

Naja, an Sprit zahle ich knapp 80€ monatlich und einmal im Jahr dann halt Versicherung und Steuer. Mein Auto kostet allerdings nur 20€ steuern im Jahr und knapp 700€ Versicherung.

Antwort
von eni70, 32

Pauschal kann man gar nix sagen. Was für Auto denn? Welche Art von Versicherung? Kosten für Abschreibung nicht vergessen. Und Benzinkosten? 

Antwort
von Linda616, 26

Hallo hallo!

Das ist sehr sehr unterschiedlich!

Hier eine kleine Checkliste, mit welchen kosten du rechnen musst:

- Das Auto selbst - bezahlst du es monatlich ab, oder bezahlst du es mit einem mal? 

-Sprit - Benzin oder Diesel? Wie viele Kilometer fahre ich monatlich, wie viel passt in meinen Tank, wie viel verbraucht das Auto?

- Versicherung - Haftpflicht? Teil- oder Vollkasko? Ist das Auto über dich selbst angemeldet, steigst du sehr hoch ein, kammst du dein Auto über einen Verwandten anmelden, kannst du momatlich wesentlich sparen!

- braucht das Auto eine außerplanmäßige Reparatur?

-Tüv, HU, Durchsicht?

-Winter-, Sommerbereifung?

-Möchtest du sonstige Bastelarbeiten an deinem Auto vornehmen?

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 11

Der Durchschnitt bringt dir da gar nix, weil die Standardabweichung irre groß ist.

Das musst du wohl oder übel für deine konkrete Situation überschlagen.

Lies das hier:

https://www.gutefrage.net/frage/mein-erstes-autoaber-welches?foundIn=list-answer...

und das hier:

https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-ein-gutes-auto?foundIn=answer-listing#an...

Antwort
von rachtzehn, 17

So im ganz groben brauche ich 150€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community