Wie viel muss ich blechen wenn ich mit einem E-Skateboard auf der Straße erwischt werde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Skateboards gelten als Spielzeuge und sind eigentlich verboten auf der Straße.
Aber normalerweise sagen die nichts, höchstens dass du auf dem Gehweg fahren sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fahren mit Elektro-Skateboards im öffentlichen Straßenverkehr ist in vielen Ländern wie z. B. Österreich oder Deutschland nicht zugelassen. Es wird wie Fahren ohne Betriebserlaubnis, Fahren ohne Zulassung, Fahren ohne Versicherungsschutz, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz geahndet.

Fahren ohne Fahrerlaubnis ist eine Straftat und die Ahndung zieht Probleme bei einem späteren Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis nach sich.

Für dein Board bleibt nur die Zuweisung der Fahrerlaubnisklasse B.

Da es sich rechtlich um ein im öffentlichen Straßenverkehr nicht zulässiges Kfz handelt, kann im Wiederholungsfall das Board durch die Polizei eingezogen und ohne Kostenersatz vernichtet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das juckt die schau dir einfach das video von mrgamerpros an der wurde mit nem iohawk erwischt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?