Frage von michii9090, 51

Wie viel makeup ist ok und was ist zuviel?

Würde gerne mal von euch hören wie ihr euch schminkt oder was ihr ok findet und was zu viel.

Antwort
von 2354cannes, 21

nicht zuviel Make-up bedeutet  für mich : getönte Tagescreme auftragen, Augenbrauenstift benutzen, Wimpern tuschen, mit Kajal einen Lidstrich in schwarz oder  dunkelblau ziehen,aber dünn, und schliesslich einen passenden nicht grellen Lippenstift benutzen,der dezent ist,etwas mehr als Lippgloss.

Antwort
von Jennyvillasin, 27

Benutz einfach so viel wie du dich wohlfühlt :) also ich selbst Decke nur Rötungen ab und Highlighte oder konturiere mein Gesicht selten. Für den Alltag benutz ich einfach nur Bissi Make Up, manchmal Eyeliner, Mascara und wenn ich Lust habe Lippenstift und das wars eig :)

Antwort
von elamydear, 9

Ich finde, dass eyeliner und Wimpern Tusche reichen

Antwort
von Cocoliker, 4

ich mach immer meine pickel weg nen nude liedschatten und labello

Antwort
von OPF123, 6

Es sollte auf jeden Fall gelten - je weniger desto besser!

Antwort
von Marielouise17, 8

Ich finde es zu viel wenn die Augenbrauen zu viel angemalt sind und das halbe Gesicht voller Bronzer ist :)
Aber das kann man nicht sagen! Jeder soll so viel tragen wie er mag und es kommt auch auf den Anlass an 🙈

Antwort
von Dilaralicious2, 3

Ich benutz für den alltag: primer, foundation, concealer, highlighter, contourstick, augenbrauenfiller/gel, augenbrauenstift, mascara und dezenten matten lippenstift

Antwort
von justus604, 11

egal, hautpsache du siehst nicht aus wie ne tunte :DDD

Antwort
von lakritzzzgirl, 18

Also ich finde Conturing (Sry keine Ahnung wie das geschrieben wird) und Highlighting schon viel..

Antwort
von Sonnenstern811, 20

Wenn es bröckelt war es eindeutig zuviel. (typische Männerantwort, sorry, ich kann nicht anders)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten