Frage von blaecks2 14.03.2013

wie viel mA hat folgender bleiakku ?? und wie lang brennen leds mit 200mA??

  • Antwort von electrician 14.03.2013

    Eine LED-Schaltung besteht immer aus einer Kombination von Vorwiderstand+LED, es werden also immer 12V Spannung anliegen. Deshalb ist der Verbrauch entsprechend bei 12V x 200mAh = 2,4Wh. Der Akku selber liefert bis zu 12V x 800mAh = 9,6Wh. Der Akku hält also 4 Stunden. Um Energie zu sparen, kannst Du die LED als gemischte Schaltung anordnen, je nach Betriebsspannung der LEDs. z.B. bei 2,5V wären das 4 LED + 1 Widerstand in Reihe.

  • Antwort von Geograph 14.03.2013

    Infos hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Bleiakku

    Dein Akku hat rein rechnerisch 12V * 0,8Ah = 9,6 Wh. Um Tiefentladung zu vermeiden, kann etwa 80% seiner Kapazität genutzt werden, das sind etwa 7,5Wh
    Eine LED hat in etwa 200mA bei 3V, also 0,6W. Mit den 7,5Wh könnte eine LED etwa 12h betrieben werden. Allerdings nicht direkt am Akku (12V!).

    Gruß vom Geographen

  • Antwort von Ufosein 14.03.2013

    Es steht auf dem Akku. 0,8 Ah. 200mA entspricht 0,2A. Ausrechnen kannst du es dir alleine.

  • Antwort von akino47 14.03.2013

    kannst du denn nicht lesen oder simpel 0,8 Ah in milli-Ah umrechnen?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!