Frage von xJvstin, 76

Wie viel Liter Wasser sollte man täglich im Alter von 14-18 trinken :)?

Damit der Körper gereinigt ist von Schadstoffen wie z.b. Energy Drinks, usw?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 30

Du kannst dir deinen Wasserbedarf selbst ausrechnen:

Wir brauchen für die ersten 10 Kilo Körpergewicht 100 ml pro Kilo. Ein 10 Kilo schweres Kleinkind braucht also pro Tag einen Liter Wasser.

Für die zweiten 10 Kilo Körpergewicht brauchen wir 50 ml pro  Kilo - ein 20 Kilo schweres Kind braucht also 1,5 Liter pro Tag.

Für jedes weitere Kilo brauchen wir 20 ml pro  Kilo. Ein 50 Kilo schwerer Teenager braucht also 2,1 Liter Flüssigkeit pro Tag (1000+500+600 ml).

Das ist allerdings der Gesamt-Wasserbedarf, den wir natürlich zum Teil (etwa 40%) auch über die Nahrung decken. Wir essen ja nicht den ganzen Tag nur trockenes Knäckebrot, sondern auch Obst und Gemüse, Suppen und Saucen, Joghurt und andere Milchprodukte - die alle Wasser enthalten.

Ein 50 Kilo schwerer Teenager würde also 40% = 840 ml seines Flüssigkeitsbedarfs über die Nahrung aufnehmen, bleiben also noch 2100-840  = 1260 ml, die er trinken muss. Bisschen aufrunden ist OK, aber 1,5 Liter sind in diesem Fall reichlich und decken mit Sicherheit den Flüssigkeitsbedarf. Mehr zu trinken zwingt dich öfter aufs Klo, bringt aber keine zusätzlichen Vorteile.

Antwort
von kloo323, 28

Hallo,

um es ganz genau Beantworten zu können:

Du brauchst MINDESTENS:
30ml Wasser pro kg Körpergewicht.
Das bedeutet wenn du 50kg wiegst
30ml x 50 KG =MINDESTENS 1,5 Liter Wasser

Lg

Kommentar von xJvstin ,

wow Danke!:) was wäre denn maximal was man trinken kann damit es nicht gefährlich werden kann?

Kommentar von kloo323 ,

Zu viel an sich gibt es nicht Richtig. Es kommt auf das Wetter / Körperliche arbeit etc an.
Aber Ich empfehler dir nicht mehr als 4-5 Liter Wasser zu dir zu nehmen, da auch in unserem Essen Wasser enthalten ist.

lg

Antwort
von Gaia94, 28

Also man sagt ja immer ca 2 Liter, dass kannst du auch als Richtwert nehmen, bis 3 Liter ist auch gut, im Sommer wenn du viel schwitzt kann es auch mehr sein. Trinke einfach dann wenn du Durst hast. 
Zu viel Wasser kann allerdings auch gefährlich werden, was kaum einer weiß und viele einfach nie erwähnen und trotzdem fleißig weiter empfehlen gaaaanz viel zu trinken.
Durch zu viel Wasser innerhalb kurzer Zeit kann es zur einer Hyperhydration kommen https://de.wikipedia.org/wiki/Hyperhydration 
Es ist zwar sehr selten aber dadurch kann passieren, dass sich Wasser in deinen Körper und Organe einlagert wie z.B das Gehirn und dann wird es lebensgefährlich.

Antwort
von kiniro, 6

Du besitzt doch zwei Nieren, eine Leber sowie eine Haut - all die genannten Sachen sind sog. Entgiftungsorgane.

Da brauchst du keine Extraentgiftung. 

Einfach mit den Energy Drinks aufhören. Und statt dessen normal Wasser und (Kräuter- bzw. Früchte-)Tee trinken.

Wie viel Wasser du benötigst, hängt unter anderem von deinem Gewicht ab. Natürlich auch von der Außentemperatur, ob viel oder wenig schwitzt, gesund oder krank bist.
In der Regel kannst du von 30 ml pro Kilogramm Körpergewicht ausgehen.

Antwort
von tappsel, 12

"Damit der Körper von Schadstoffen, wie z.B. Energydrinks gereinigt ist.."? :D Die gar nicht erst trinken? Außerdem kommen auch km Energydrink Stoffe vor, die im Körper entstehen bei Stoffwechselvorgängen und die auch nicht unbedingt abträglich für ihn sind^^. Das meiste Wasser, was der Mensch braucht, nimmt er schon durch die Nahrung auf, WENN (!) er sich natürlich ernährt und nicht zu viel Salz und Zucker, welches er nicht braucht, aufnimmt usw. Deshalb braucht man dazu dann nicht mehr viel trinken. Das merkt man aber. Hör also auf Dein Gefühl und zwänge Dir nichts rein! Und trinke lieber keine Milch, die braucht nur das Kälbchen^^. Und bevorzuge Wasser aus reinen Quellen und Glasflaschen, Plastikflaschen enthalten oft z.B. BPA.

Antwort
von SwaugRecords, 25

2 Liter sind eigentlich so der Richtwert mit dem man nicht viel falsch macht, aber das hängt natürlich von vielen Faktoren ab. In der Wüste können es auch 6 Liter sein, bei richtiger Ernährung (viele Lebensmittel bestehen größenteils aus Wasser) und wenig körperlicher Aktivität reicht auch 1 Liter... 

Antwort
von Sirlili, 47

Wo ich einmal zum Arzt gegangen bin haben sie mir gesagt, dass wenn man innem solchen Alter ist, dass man ca. 2 Liter Wasser trinken soll. Mehr trinken macht aber auch nichts:)

Antwort
von he1lan2, 12

Schadstoffe bealsten Leber und Nieren, unabhängig vom Wasser (wenn genügend da ist). Mehr Wasser hilft da wenig; Schadstoffe reduzieren. Weil du von Energiedrinks schreibst: Dosenaufdrucke beachten! Wenn draufsteht "Nicht mit Alkohol mischen" hat das seinen Grund, obwohl dirs der Barkeeper gemischt servieren möchte - > Alk+RedBull+Magensäure = schweres Lebergift. Der viele Zucker ist ungesund, der Kreislauf wird extrem belastet, ect.

Energydrinks wie nen Mokka dosieren, dann ists sinnvoll:-)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung & gesund, 4

Hallo!° Bei normaler Figur sollten es um 2 Liter täglich sein. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von YoungLOVE56, 8

Wie wär's, wenn du keine Energy Drinks zu dir nimmst oder zumindest nicht regelmäßig?

Kommentar von xJvstin ,

ich trinke ja keine mehr, aber ich möchte meinen Körper für mein restliches Leben gesund haben.

Antwort
von THeinze, 44

2 liter an heißentagen wens geht mindestens 4

Kommentar von xJvstin ,

wäre es schlimm wenn man im Winter auch 4l trinkt?

Kommentar von he1lan2 ,

Trinke, wann immer du durstig bist. Nur wenn der Durst ungewöhnlich stark/quälend ist, obwohl du viel trinkst, Arzt fragen (sicherheitshalber, kann z.B. Anzeichen von Diabetes sein)

Kommentar von xJvstin ,

okay, aber wäre es denn gefährlich wenn ich 4l trinke? könnte ich dadurch Diabetes anregen? bitte nicht..

Kommentar von Pangaea ,

Nein, da hast du etwas falsch verstanden. Es stimmt zwar, dass man mit einem unbehandelten Diabetes extrem viel Durst hat und viel trinken muss, aber du kannst nicht durch viel Trinken Diabetes bekommen.

Trotzdem ist es nicht gesund, vier Liter am Tag zu trinken. Du schwemmst zu viele Mineralstoffe aus. Zwei Liter sind wirklich reichlich!

Antwort
von 123ok456, 23

Ca. 2 Liter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community