Wie viel Liter Wasser am Tag sind noch gesund?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Flüssigkeitsbedarf hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu kannst Du auch hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-gefaehrlich-kann-zu-wenig-trinken-sein#answer...

Wasser ist nicht Wasser - ab wann es gesundheitsschädlich wird hängt insbesondere vom Elektrolytgehalt (Natrium, Magnesium, Calcium, Kalium etc.) des Wassers ab. Genaueres dazu findest Du in meiner Antwort im Kommentar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

gesunde Erwachsene sollten ... mindestens 1,5 Liter Wasser täglich trinken, besser wäre jedoch mehr: „Die Faustregel für die richtige Trinkmenge lautet bei Gesunden 30 bis 40 Milliliter Wasser pro Kilogramm Körpergewicht...“

Das kannst du in der Apotheken Umschau nachlesen;

apotheken-umschau.de/Ernaehrung/Trinken-Hoeren-Sie-auf-Ihr-Durstgefuehl-191765.html

Angaben für Kinder findest du hier: kinder.de/themen/gesundheit/ernaehrung/artikel/wie-viel-sollten-kinder-trinken.html)

Dort findest du auch Angaben zu den Obergrenzen.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt ganz davon ab wieviel du brauchst. Wenn du mit dem Motorrad durch die Wünste Marokos bretterst solltest du 15 Liter am Tag trinken.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn in diversen Medien nach wie vor Empfehlungen zu finden sind über die Menge der Flüssigkeitsaufnahme: sie waren immer umstritten und inzwischen nehmen immer mehr Ernährungsberater/Mediziner generell davon Abstand.

Die Empfehlung lautet inzwischen (wieder), auf seinen Körper zu "hören" und bei Bedarf zu trinken.

Je nach Ernährungsgewohnheit führt man unter Umständen einen großen Teil der Flüssigkeit über die Nahrung zu, womit dann auch jeder für sich entscheiden muss, wie viel zusätzlich gebraucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Alex! Mehr als 5 Liter am Tag sollten es nicht sein. Übrigens machen Sportler oft den Fehler größere Mengen Wasser in Schüben zu trinken dass macht nur begrenzt Sinn. Der menschliche Körper kann nur etwas 0,8 Liter  Wasser die Stunde wirklich verarbeiten

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten, höchstens 4 Liter zu trinken. Der Rest sammelt sich nur in deinem Körper an und das nützt ja nichts.
Vergiss nicht in der Nahrung ist auch Wasser enthalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken ist ganz wichtig. Zuviel davon hab ich noch nie gehört. Je mehr man trinkt desto weniger hat man teilweise auch Hunger. Ich würde es nach gefühl machen und bis 12 Uhr schon um die 1,5 Liter zu trinken und im Nachmittagsbereich noch bis 19 Uhr 2 weitere Liter.

Und am Abend einen Tee oder sonstiges noch einen guten Liter.

Dann sollte alles im Einklang sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
30.11.2015, 12:56

natürlich stirbt man von zu viel wasser. ist schon oft genug passiert

0

Kenne tatsächlich jemanden, der Sportler ist und täglich 8 Liter Wasser trinkt.

Trotzdem muss man vorsichtig sein, da zu viel Flüssigkeit auch gefährlich sein kann. Deshalb es bitte nicht übertreiben. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. 2,5-3l am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nina0509
30.11.2015, 00:35

2,5 sollte man trinken bei normaler Belastung. er fragt nach dem Höchstmaß. falls du nur 2,5 Liter trinkst und Sport machst, dann solltest du das ändern. ist nicht als Kritik gemeint nur als Tipp

1

4       liter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung