Frage von Notna2017, 66

Wie viel Leistung braucht der Prozessor?

Ich möchte mir einen neuen PC zulegen und Vergleiche: viel GHz braucht mein Prozessor? Ich möchte den PC hauptsächlich für das Schneiden von Videos verwenden(Full HD)

Vielen Dank für die Hilfe!!!

Antwort
von Schilduin, 16

Es kommt NICHT auf die GHz an. Ein Prozessor mit gut optimierter Architektur kann trotz geringerer Geschwindigkeit mehr berechnen. Gerade beim Videoschnitt solltest du lieber einen aktuellen Intel Prozessor nehmen (oder auf die AMD Zen CPUs warten).

Kommentar von Notna2017 ,
Reicht der?  MD A8-7600 4 x 3,8 GHz Turbotakt

Taktung : 4 x 3,1 GHz bei Bedarf bis zu 4 x 3,8 GHz TurboKern : 10 (4xCPU + 6 x GPU)

Kommentar von Schilduin ,

Reichen tut jeder, dieser ist aber relativ langsam für diese Aufgabe (erst recht weil die GPU dabei nur eine untergeordnete Rolle spielt).

Antwort
von Notna2017, 8

Es würde also ein 

MD A8-7600 4 x 3,8 GHz Turbotakt

Taktung : 4 x 3,1 GHz bei Bedarf bis zu 4 x 3,8 GHz TurboKern : 10 (4xCPU + 6 x GPU) Reichen? (Mit einer

Radeon HD R7000 mit 4GB HyperMemory 6xCore APU Grafikkarte)Reichen damit es beim Schneiden nicht ruckelt ?

Nach dem Schneiden beim Render hab ich ja Zeit. 

Antwort
von MrPlayGames, 12

Einen Prozessor machen noch viele andere Dinge aus. z.b. Wie viele Kerne/Threads und Fertigungsverfahren. Aber 3,4 bis 4 Ghz und 4 Kerne sollten es schon sein, fürs Videoschneiden lieber intel CPUs.

Kommentar von Dohrli ,

Für Videoschneiden lieber Intel CPUs?

Rendern und Videoschnitt sind doch genau die Bereiche, in denen AMD mit Intel gleichaufliegt (zumindestest wenn man den Preis betrachtet).

Kommentar von MrPlayGames ,

Nein, eig. nicht. Intels i7 6700(K) Ist besser als alle Amd CPUs, wenn es um Rendern geht.

Kommentar von Notna2017 ,
Reicht der? MD A8-7600 4 x 3,8 GHz Turbotakt

Taktung : 4 x 3,1 GHz bei Bedarf bis zu 4 x 3,8 GHz TurboKern : 10 (4xCPU + 6 x GPU)

Kommentar von MrPlayGames ,

Aber Intel hat ein 14 nanometer Fertigungsverfahren.

Antwort
von CATFonts, 9

Generell sind die GHz schon lange kein Vergleichskriterium für Prozessoren mehr. Bedenke, die Zahl der Schaltkreise auf dem Prozessorchip verdoppelt sich etwa alle eineinhalb Jahre, und je mehr Schaltkreise sich im Prozessor befinden, um so mehr Arbeitsschritte kann dieser in nur einem Taktzyklus ausführen. Nur die GHz zu vergleichen ist, als ob du einen Käfermotor mit einem Ferrarimotor vergleichst, nur anhand der Motordrehzahl.

Was jetzt die Leistung für den Filmschnitt anbelangt: Für die Arbeit, die der Rechner erledigen muss, während du am PC sitzt, und die Schnitte und Effekte fest legst, reicht sogar ein leistungsschwacher Celeron-Rechner aus. Da merkt man praktisch keinen Unterschied, wenn du den leistungsstärksten i7 in deinem Rechner hast.

Erst wenn du alle schnitte festgelegt hast, und das Rendern des Films beginnst - also eine Sache, bei der du ohnehin nicht am PC sitzt, wirst du mit dem Celeron wohl z.B. 6 Stunden (oder mehr) warten müssen, bis der Rechner das Rendern fertig hat, während der schnelle leistungsfähige damit dann in z.B. 20 Minuten fertig ist.

Kommentar von Notna2017 ,

Das heißt ich brauch mit um das ruckeln beim schneiden keine Sorgen machen?

Danach habe ich ja Zeit.

Es würde also ein 

MD A8-7600 4 x 3,8 GHz Turbotakt

Taktung : 4 x 3,1 GHz bei Bedarf bis zu 4 x 3,8 GHz TurboKern : 10 (4xCPU + 6 x GPU) Reichen? (Mit einer

Radeon HD R7000 mit 4GB HyperMemory 6xCore APU Grafikkarte)?

Kommentar von Notna2017 ,

Wahrscheinlich werden die Filme Ja Ich nicht so lange

Kommentar von Notna2017 ,

Vielen Dank für die aussagekräftige Antwort!!!!!!!

Antwort
von excellrod, 18

Dafür brauchst du am besten eine gute Grafikkarte, die das Unterstützt. Ansonsten schau bei CPU Benchmark vorbei, dann schaust Du wieviel Geld Du ausgeben willst, und was Du dafür bekommst. Ich sage mal ein moderner Core i7 sollte es schon sein.

Kommentar von Notna2017 ,
Reicht der? MD A8-7600 4 x 3,8 GHz Turbotakt

Taktung : 4 x 3,1 GHz bei Bedarf bis zu 4 x 3,8 GHz TurboKern : 10 (4xCPU + 6 x GPU)

Antwort
von Sasch93, 11

Wie viel willst du ausgeben?

Kommentar von Notna2017 ,

Ich habe schon welche im Blick aber bin noch nicht sicher ob überhaupt

Kommentar von Sasch93 ,

Meine Empfehlung wäre ein amd fx 8320 und eine gtx 750. Dazu noch ein CPU Kühler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten