Frage von moobi77, 106

Wie viel Lebensjahre verliert man wenn man ein Operieren muss (Voll Narkose)?

Antwort
von ponyfliege, 41

wenn das stimmen würde, hätte ich schon negativ jahre angesammelt.

es ist schlicht und ergreifend nicht wahr.

Kommentar von moobi77 ,

Ich weiss nicht obs stimmt aber so hab ich es meisten gehört

Antwort
von Netie, 8

Frag lieber wieviel Lebensjahre du verlierst ohne OP.

Antwort
von FHartmann, 38

Ich glaube nicht, dass man sowas messen kann.

Zudem ist ja die Frage wieviel Jahre man verliert, wenn man einen wichtige OP nicht macht. :O

Antwort
von Becca22, 38

So schwer: ?
http://www.gutefrage.net/frage/nehmt-die-narkose-lebensjahre-weg

Google spuckt doch immer was aus;)

Kommentar von moobi77 ,

Ja aber diese Frage wurde vor 5 jahren gestellt bis jetzt hat sich ja etwas bei denn operationen ja geändert

Kommentar von Becca22 ,

aber wohl kaum zum schlechteren oder?

Antwort
von SeifenkistenBOB, 41

en bissl präziser wär schon jut, wa?!

Kommentar von moobi77 ,

Korrektur (tastatur)
Es heisst ja wenn man eine Operation hat mit (voll Narkose) verliert man Lebensjahre also man stirbt eigentlich früher als normal wenn du weisst was ich meine... Und ich wollte mal wissen wie viele Lebensjahre man verliert...

Antwort
von Trip96, 47

sieben

Kommentar von moobi77 ,

Wirklich? So viel

Kommentar von Trip96 ,

Nein eine Vollnarkose ist nicht sonderlich schädlich

Kommentar von moobi77 ,

Aber es heisst ja das man bei Voll Narkose Lebensjahre verliert oder nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten