Frage von Nikita1839, 33

Wie viel langsamer kann das Internet durch einen alten Router sein?

Mein Vater liebt seine alten Sachen. Ich bin nicht verwundert, dass der Router um die 15 Jahre alt ist. Aber es wird immer schlimmer. Ich gehe auf eine Technik Schule. Arbeitsblätter und Klausuren sind digital auf Lernplattformen. Aber das LAN/Wlan wird immer langsamer. Wir haben 16.000 DSL. Uploadrate 94KB und Downloadrate höchstens 2 MB, wobei ich da höchstens auf 900KB komme.

Und ich kann so nichtmehr arbeiten.

Wir denken beide es liegt an dem Steinalt Router, aber mein Vater ist ein Sparfuchs und was nicht sein muss, muss nicht sein.

Wie viel kann ein Router denn abfangen oder sonst was, dass das Internet so langsam ist, wenn es denn am Router liegt?

Antwort
von flaglich, 10

Dafür dass du auf eine technische Schule gehst, bist du etwas ungenau bei den Maßeinheiten.

Ihr habt 16000 DSL das heißt 16000 kbit/s gekürzt 16 Mbit/s. Du kommst auf einen Downlad von 2MB das sind üblickerweise 2 MegaByte(/s). Ein Byte hat 8 Bit also nimm die 2 locker mal mit 8, damit du bit pro Sekunde leichter mit Byte pro Sekunde vergleichen kannst.

Ahnst du schon was rauskommt.

Also schönen Gruß an deinen Vater, er darf weiter sparen, euer Router schafft das was er soll. Und der Download deiner Arbeitsblätter wird nicht durch den Router gebremst, die Lernplattform auch nicht.

Und eine Frage an die Helden die dem Fragesteller einen neuen Router aufschwatzen wollen: Wie kommt ihr denn darauf?

Kommentar von Nikita1839 ,

Ich bin seit 2 Monaten auf der Schule, davon hatte ich 4 Wochen Schule. Ich habs also noch nicht so mit dem immer und überall genau genauso wenig wie ich noch kein Experte bin. Also von 16.000 werden trotzdem laut Messungen nur höchstens 14.000 wobei nur 11.000 erreicht werden.

Kommentar von flaglich ,

Und das ist in der Toleranz und hat nichts mit dem Alter des Routers zu tun.

Antwort
von PST1000, 17

Bei einem Tarif mit 16 MBit/s Downloadrate ist es deutlich zu erkennen dass das Problem am Router liegt !
Da bleibt wohl nichts anderes übrig als einen neuen zu kaufen wenn du nicht so weiter arbeiten kannst. Es muss ja nicht unbedingt die Friz!Box 7490 für mehr als 200 Euro sein, aber einen halbwegs guten WLAN Router bekommt man auch schon hier 👇

http://www.mediamarkt.de/de/product/_avm-fritz-box-4020-2006303.html?uympq=vpqr&...

Kommentar von flaglich ,

So deutlich finde ich das nicht.

Antwort
von GuteFrageMarius, 19

sehr viel, der verteilt das internet ja (würde ich jetzt mal sagen xD)

aber wieso meint dein vater das muss nicht sein? du kannst ja nur 6% der eigentlichen leistung nutzen, da könnt ihr auch ne 2000er leitung haben...

sag ihm einfach alle fakten und probleme, wenn er vernünftig ist wird ers verstehen, und falls nicht sag dass du sonst in der schule verkackst und spreche ihn immer wieder drauf an

Kommentar von Nikita1839 ,

Der kriegt was zu hören sobald er zuhause ist. Das Theater geht bestimmt seit 2 Jahren so und spätestens wenn ich online Examen machen muss die eine Zeitbegrenzung haben, ist der Spaß vorbei T.T Sonst kauf ich einen Router, ist ja nicht so das die die Welt kosten....

Kommentar von flaglich ,

6%. Aha, wie hast du denn das berechnet?

Kommentar von GuteFrageMarius ,

Gar nicht, irgendeine Zahl geraten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten