Wie viel Krafteinwirkung hält ein Katana im echten Leben aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Deko- Katana könnte dabei durchaus brechen. Ein hochwertiges nicht. Kerben wird so ein Schlagabtausch geben, am Katana vermutlich mehr und tiefere als beim Ritterschwert. 

Es gibt ein Video, indem ein Schmied mit einem Katana auf ein fixiertes Ritterschwert mit voller Kraft schlägt, wodurch das Katana sich verbiegt. 

Dieses Ergebnis würde ich aber mit Vorsicht betrachten, im normalen Schlagabtausch und ohne feste Fixierung wird so etwas nicht passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gutes Schwert bricht nicht sondern verbiegt sich oder bekommt Scharten.
Das wird dann geradegeklopft und weiter geht's.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt ganz auf das Material und die Qualität an, es gibt nicht "Das Katana", Katana gibt nur an, dass es sich um ein einschneidiges einhändiges Schwert einer bestimmten Länge handelt.

Ein Katana aus Gusseisen, würde sofort brechen.

Ein geschmiedetes Katana aus bestem modernen Stahl würde sich lediglich verformen.

Ritterschwerter und Äxte sind auch nur aus Stahl, ein Katana ist nichts so besonderes. Genau genommen sind pre Edo-Katanas ziemlicher mist, da der mittelalterliche Stahl der Japaner ziemlich zu wünschen übrig ließ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie oft der Stahl gefaltet wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?