Frage von TheKn0wledge, 31

Wie viel Kraft wird benötigt um Löcher in Edelstahlblech zu beißen?

Hallo. Unserem Hund (deutscher Schäferhund, Rüde) ist es neulich gelungen, Löcher in ca 2 mm starkes Edelstahlblech zu beißen. Ich frage mich nun, wie viel Kraft muss er dabei etwa aufgebracht haben? Ist das normal? Womit lässt sich diese Kraft vergleichen, und was könnte man mit so viel Kraft anstellen?

Antwort
von Bellefraise, 6

2mm ... das ist schon heftig! das ist aber nicht so einfach zu beantworten.

Die Zerstörung des Materials kommt durch die Flächenpressung zustande.

Diese ist definiert aus Kraft/Fläche. Bringt der Hund also eine bestimmte Bisskraft auf, dann wirkt diese über die Zahnquerschnittsfläche auf das Metall.

Ein Wolf soll ca 600 N an Bisskraft aufbringen. Quelle: http://gesellschaft.der-gebrauchte-hund.de/hund_tonnen_beisskraft.shtml

Schauen wir in Stanzkraftrechner und geben ein: Werkzeugumfang 3mm (=zahn), Edelstahl mit 720N/mm^2, und 2mm dicke, dann erhalten wir eine Angabe von ca 400kg. Das ist aber eine Masse > daraus die Kraft von 4000N... also 4kN.

Das würde sich mit den o.g. 600 N nicht vereinbaren lassen.

Ausweg wäre: Die Leute des Stanzkraftrechners wollten kein t (tonnen) sondern N (Newton) ausgeben. Dann wären die Zahlen auf einem Niveau.

Wer hat eine Idee?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community