Frage von msforlyfe, 39

Wie viel kostet Zahnbleaching (Schiene)?

Nach jahrelangem kaffee-/colakonsum sind meine zähne zumindest nach meiner wahrnehmung sichtlich verfärbt. Ich habe mich erkundigt und möchte nicht diese angeblich bleichenden Zahncremes und sowas aus Drogeriemärkten versuchen, denn das ist teuer aber bringt meist nichts. Deswegen will ich lieber etwas was mir etwas bringt, wenn teuer dann soll es wenigstens was bringen.

Ich finde aber ABSOLUT keine vernünftigen Quellen wie viel ein Bleaching kostet, es schwank einfach immer von 150-500€ und manchmal auch 200€ pro Zahn, vor allem das mit dem pro Zahn halte ich schon für unglaubwürdig. Ist hier vielleicht jemand mit EIGENER Erfahrung? Ich rede von so einem normalen Bleaching mit so einer Schiene. Die vorderen Zähne hauptsächlich. Ich brauche keinen Kalksteinweißen Hollywoodzähne, so ein normales gesund aussehendes weiß reicht völlig!

Antwort
von lindaengell, 18

Verfärbungen bekommst du mit einer professionellen zahnreinigung weg. Wenn du sie beim Zahnarzt bleichen lässt kostet es ca 300 euro.

Antwort
von Fettkraut, 13

Es ist halt von Zahnarzt zu Zahnarzt unterschiedlich... Und dann kommt es auch drauf an, ob du ein "In-office Bleaching" (In der Praxis, 1 Sitzung ca. 300€-600€), oder ein "Homebleaching" mit spezialangefertigter Schiene  (Zuhause, 1x täglich ca.7 Tage, ca.150€-300€) nimmst. Ich hoffe das konnte es ein bisschen klarstellen.
LG
Henrik

P.s. Bei 200€ pro Zahn sollten Veneers gemeint sein (Das sind hauchdünne Plastikaufsätze, in einem Natürlich weissen Farbton, die auf die Zähne gesetzt werden)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community