Frage von Sumo1756, 121

Wie viel kostet Versicherung für ein 180 PS Bike?

Reine Interesse :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 48

Ich biete weniger.

Habe eben gerade mal mehrere Versicherungen online durchgerechnet und es sind

  • mit einem Alter von 24 Jahren (Direkteinstieg)
  • 100 % (SF 0),
  • kein Saisonkennzeichen
  • und ohne weitere Vergünstigungen

immer unter 1000 Euro Haftpflicht im Jahr rausgekommen.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von Sumo1756 ,

Wow, danke! :)

Antwort
von Kreidler51, 84

Kann man so nicht beantworten frage da am besten mal deine Versicherung weil da mehrere Sachen reinspielen SF Klasse, RG Klasse, Typ Klasse und das Alter

Antwort
von fuji415, 33

Kein Frischling auf A holt sich sofort ein 180 PS Bike . 

Das geht bis zur ersten Kurve dann knallt es schon . 

Den das geht so schnell unter 3 Sek auf 100. 

Und an Versicherung 6000 reine Haftpflicht bei der Stufe M1 mit nur 110 %   beim Schaden auf M2 120% wäre das ein Auto dann ist das bei 240 % für Anfänger nur so zum Vergleich . Teil und Vollkasko ist dann je nach Selbstbeteiligung von 300-1500 Euro . 

Dann wird noch die Zeit wie lang man den Schein hat wie alt man ist und den Schadensverlauf des Bikes mit einberechnet . Das heißt wie viele Schäden mit oder durch den Typ entstanden sind . 

Kleiner Geschichtsausflug dazu:  

Darum waren die alten Klasse 4 50 er so richtig teuer 2000-2500 DM im Jahr an Versicherung mit 50 Kubik und ca. 6,5 PS und danach kamen die 80er  die waren auch etwas günstiger weshalb man diese 125 Kisten erfunden hat für 16 jährige .

Kommentar von Effigies ,

Hey, Meister des dummen Geschwafels,  den Frischling der irgend ein Motorrad unter 4s auf 100 bringt zeigste mir aber mal. 

Das macht das Mopped ja nicht von alleine.

Antwort
von basiswissen, 21

Irgendwo zwischen ein Euro und 10.000 €. Das kann man deshalb so genau beantworten weil du ja unheimlich viele Details aufgeschrieben hast (Zulassungsbezirk, Führerscheinerwerb, Schadensfreiheitsklasse, Laufleistungen, mit kasko oder ohne, und anderes mehr)

Antwort
von NinjaKeks01, 74

Vielleicht 20-30 Euro? Pro monat. Hab sowas in die Richtung gehört Kommt daraufd an wie und wo versichert

Kommentar von Spinatlasagne ,

pro Tag?

Kommentar von NinjaKeks01 ,

Monatlich :§

Kommentar von Effigies ,

An Tag nicht pro Monat  ;o)

Kommentar von Spinatlasagne ,

meine 650er mit 46 ps und Teilkasko kostet bei (glaub) 55% um die 180 im Jahr, etwa 15 im Monat , denke mal 180 ps sind schon wesentlich teurer

Kommentar von Effigies ,

Du warst mit 20 am Tag auf der richtigen Fährte.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro & Motorrad, 47

Für einen Einsteiger ohne Vergünstigungen ab 3000€ aufwärts.

Kommentar von Sumo1756 ,

Im Jahr ?

Kommentar von Effigies ,

Naja, in der Woche wäre bissel viel  ;o)

Wobei das das absolute Angebot ist. Ich hab das grade vor 2 Wochen mal Spaßeshalber durch so nen Versicherungsvergleich gejagt. 3400 war das günstigste Angebot. Die folgenden Anbieter waren dann gleich bei 5000, 6000 und immer weiter.

Kommentar von 19Michael69 ,

Effigies, nimm weniger von dem Zeug das du aktuell rauchst, trinkst oder inhalierst.

Ich selbst zahle für 173 PS bei SF 24 167 Euro Haftpflicht im Jahr.

Habe eben gerade mal mehrere Versicherungen online durchgerechnet und es sind mit einem Alter von 24 Jahren (Direkteinstieg), 100 % (SF 0), kein Saisonkennzeichen und ohne weitere Vergünstigungen immer unter 1000 Euro Haftpflicht im Jahr rausgekommen.

Gruß Michael

Antwort
von Spinatlasagne, 57

zuviel für dich

kommt drauf an welche Kasko und welche schadenfreiheitsklasse du hast

Kommentar von Effigies ,

Ohne SF Rabatt stellt sich die Frage nach der Kasko kaum. Es gibt fast keine Versicherer die das überhaupt machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community