Frage von mathiask97, 57

Wie viel kostet es sich für einen Tag einen Ferrari zu mieten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IXXIac, 55

Hallo

360 oder California gibt es ab 300€ plus KM Kosten plus Reifenverschleiss oder Schadensbeseitigungen bis zur Versicherungselbstkostengrenze.

Wenn man ein Sorglospacket will also Vollstkasko ohne Kostenrisiko muss man halt mehr bezahlen

Antwort
von Mandrinio, 32

Es gibt kaum Möglichkeiten solche Autos zu mieten, es sei denn man ist ziemlich reich oder hat gute Kreditkarten.

Antwort
von Wissensdurst84, 33

Unser Nachbar vermietet ihn für 180 Euro je Tag, aber Tank muss voll gemacht werden so wie er ist.

Wissensdurst84

Kommentar von Mikimaus69 ,

Warum Ferrari für 180 Lappen pro Tag ?  Ich kann dir nen schönen roten Wartburg  versorgen. 160 km/h max. aber besser als Ferrari. Hast wohl Hoffnung das alle Weiber nur auf schnelle Autos stehen? Ein schöner geflegter Wartburg 353 ist besser

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Musst du den Nachbarn fragen:)

Antwort
von horschd2991, 43

Ein paar hundert Euro, genaue Preise findest du bei Google. Außerdem kenne ich keinen Vermieter der ein solches Auto an Leute unter 25 Jahren vermietet.

Antwort
von nurromanus, 43

Was ist denn bloss los heute Abend? Lauter Fragen, sie man sich selber problemlos ergoogeln kann!

Antwort
von Katjahilftgerne, 57

Also in Berlin zahlst du dafür ab 500 € aufwärts: http://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/ferrari/berlin/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten