Frage von le0lynn, 61

wie viel kostet es, einen haustürschlüssel nachmachen zu lassen?

hey, ich habe meinen schlüssel in der schule verloren (denk ich, ich guck morgen nochmal überall nach) und meine mutter ist richtig sauer. jeder von uns (vater, mutter, bruder, ich) haben (bzw. jetzt hatten) zwar einen haustürschlüssel, aber die brauchen den auch und ich hab jetzt halt keinen, was total doof ist. meine mutter ist ausgerastet und hat gesagt ich soll alles nochmal durchgucken, aber ich hab nichts gefunden und jetzt macht sie mir vorwürfe, wie dumm man sein muss einen schlüssel zu verlieren und wie teuer das ist, den nachzumachen und ich das bezahlen soll, obwohl ich momentan echt pleite bin und nicht mal taschengeld bekomme. wisst ihr, ob es wirklich so teuer ist?

***sorry, vergessen: unsere haustür ist sehr dick und schwer, daher denk ich das das kein normales schloss ist***

Antwort
von muschmuschiii, 32

Das kommt auf die Art des Schlüssels an: ganz einfache macht dir der Schlüsseldienst für wenig Geld nach, ist es allerdings ein Schüssel einer Schließanlage (z.B. von einem Mehrfamilienhaus), dann darf der so ohne weiteres nicht nachgemacht werden und kostet auch richtig, da diese Schlüsselrohlinge nur von bestimmten Firmen geliefert werden.

Antwort
von GabbyKing, 35

Um die 10€ außer es ist ein spezielles Schloss aber jeder kann wenn er deinen Schlüssel findet rein also lieber das Schloss austauschen ca. 30-50€

Antwort
von Panikgirl, 28

 Keine 10 Euro soviel ich weiss..................Deine Mutter ist bestimmt verärgert, weil, wenn jemand gesehen haben sollte, dass Du Deinen Schlüssel verloren hast und weiss, wo Du wohnst, der hätte die Gelegenheit bei Euch reinzukommen. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass das jemand weiss, wozu der Schlüssel gehört, sollte ihn einer finden ist erstens mal sehr gering und 2. noch der Fall, dass ihn einer findet der sowas tut. Sehr ängstliche Menschenlassen sich da schon ein neues Schloß einbauen in so einem Fall

Antwort
von Goodnight, 25

Das Problem bei verlorenen Schlüsseln ist, dass man die Schlösser auswechseln muss.

Ist es euer Haus wird es wirklich teuer, sonst bezahlt das die Haftpflichtversicherung.

Jeder Mensch verliert mal etwas, das ist deiner Mutter sicher auch schon passiert.

Kommentar von le0lynn ,

ne, ist ein miethaus und ich dachte man kann den schlüssel von meiner mutter/meinem vater/meinem bruder nehmen und den so..'kopieren'..geht das?

Kommentar von Goodnight ,

Nein das geht nicht, weil dann der Finder des Schlüssels ins Haus gelangen kann, nicht nur in eure Wohnung.

Kommentar von le0lynn ,

wir mieten das komplette haus, also das ist ein ganz normales einfamilienhaus..sozusagen nur unsere wohnung

Kommentar von Goodnight ,

Dann ist das Schloss auswechseln nicht so teuer und wie gesagt, das bezahlt die Haftpflichtversicherung.

Spätestens wenn ihr auszieht, müsst ihr das Schloss wechseln lassen.

Antwort
von VivixKiwi, 39

Kommt auf die Sicherheit das Schlüssels an. Es gibt bestimmte Sorten, die man auch nicht einfach so nachmachen lassen kann. IdR allerdings nicht mehr als 5-10 euro (günstigste Variante)

Antwort
von deimuddaxd123, 6

Zwischen 5 und 5000€, je nachdem zu was die Tür denn führt.

Antwort
von derfiesefriese, 29

5 bis 7 Euro bei einem normalen Schloss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten