Frage von Gina20002, 67

wie viel kostet es ein Pferd um zu bennen das er auch in seinem Pass so heißt?

Antwort
von torfmauke, 49

Wenn es sich um Zuchtpapiere handelt, wohl gar nicht möglich. Ansonsten kannst Du es nennen, wie Du willst. Meine Hündin heißt offiziell auch "Peggy vom Brickwedder Henning", aber bei uns heißt sie "Trixie" bzw. gelegentlich nenne ich sie auch "Dicke", worauf sie genauso gut hört.

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 35

Unnötige Geldausgabe. Ganz viele Tiere heissen bei ihrem Menschen anders, als in den Papieren steht.

Mit rd.100 Euro bist du vermutlich dabei.

Antwort
von Spiky2008, 16

Um die 100€:)
Aber wieso willst du es im Pass ändern? Du kannst das Pferd doch so nennen wie du willst. Im Pass ist das doch egal;)

Antwort
von Michel2015, 18

Turnierpferd/-pony (€96,30*)
eines bereits bei der FN registrierten Pferdes/Ponys (€107,10*)

http://www.pferd-aktuell.de/fn-service/besitzwechsel/besitzwechsel

Im Formular gibt es einen extra Posten für Namensänderung.



Antwort
von Gothictraum, 28

Mindesten 100€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten