Frage von FuselTV, 43

Wie viel kostet es ein neues Mainboard plus einen i5 prozessor einzubauen?

Ich habe ein AMD Prozessor, bin aber sehr unzufrieden mit AMD. Ich würde deswegen gerne auf ein i5 core aufstocken, müsste aber ein neues Mainboard einbauen! Wollte mich nur mal informieren in was für einen Preisbreiche ich da liegen würde! Vielen Dank ^^

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 11

I5 6500 z.B. 200€

Mainbord gibts viele, eins für 60€ würde locker reichen, wenn es alle Anschlüsse bietet diedu brauchst.

Antwort
von Zeptx, 17

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Da ist auch ein Kühler bei (weil du den Prozessor in der Version auch übertakten kannst und der einen leiseren Betrieb ermöglicht)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Hier habe ich auch einen Lüfter rein gepackt weil er halt einen leiseren Betrieb ermöglicht (kann man aber auch weglassen weil der Prozessor Boxen ist (also liegt schon ein Kühler bei). Normalerweise sollte der auch reichen weil man den Prozessor eh nicht übertakten kann

Antwort
von DanielMuehli, 34

Was hast du denn für einen Mainboard-Formfaktor? Also ein normales ATX-Mainboard der Mittelklasse + i5-6500 kostet ca 300€...

Kommentar von JimiGatton ,

Plus DDR4 RAM. Es gibt zwar auch Skylake Boards, welche auch noch DDR3 abkönnen, aber....

Kommentar von DanielMuehli ,

Ja klar, für 8GB DDR4 kannst du nochmal so 50-60€ rechnen...

Antwort
von KillerSteveHD, 10

Die meisten Mainboards, egal ob für gute oder schlechtere Prozessoren haben einen preis zwischen 100€ und 150€ zum beispiel das währe gut für dich https://www.amazon.de/Gigabyte-B85-HD3-Mainboard-Sockel-Speicher/dp/B00D5FA94Y/r... .

Antwort
von Trabbifrager, 18

Naja wenn du aktuelle Hardware verwenden willst dann bist du bei ca 300-350 €

Antwort
von JimiGatton, 11

Moin Fusel,

joa, wie Kumpel Daniel schon schrieb, i5-6500 plus ordentliches Board sind ungefähr ~ 300,- €.

Könntest auch den "älteren" Haswell i5-4460 nehmen, ist ziemlich genauso gut wie der i5-6500, aber etwas günstiger.

Mit dem könntest Du wahrscheinlich auch deinen alten RAM weiter nutzen.

Was für RAM hast Du genau ?

Hier mal der i5-4460 plus 2 Boards zur Auswahl :

1 [url=https://geizhals.eu/1050218]Intel Core i5-4460[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/940329]ASRock B85M Pro4[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1111453]MSI H97 PC-Mate[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]

Plus passendem Kühler ;-)

Grüße aussem Pott

Jimi

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 10

Wenn du den neuen i5 willst, wirst du auch RAM brauchen.

Antwort
von Drumerino, 10

Die Frage ist, was du mit deinem Rechner machst, bzw. wieso du unzufrieden mit dem AMD Prozessor bist.

Wie alt ist er denn und welches Modell ist verbaut?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community