Wie viel kostet eine Order von Aktien etc.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt bald endlos viele Anbieter, alle mit eigenen Angeboten.
Konservativ geht das so: Depotkonto bei einer Bank eröffnen und Geld einzahlen. Auftrag für Kauf der Aktie der Bank erteilen. 'Normal' ist bis 10t einen Huni, darüber 1%. Internetbanken haben andere Konditionen. Jede anders.
Dann gibt es Spesen für die Führung des Kontos (oder keine) Irgendwo muss die Aktie ja 'gelagert' sein, Dividenden verbucht, Jahresabrechnung gemacht. Kostet alles und die Bank will  ja auch noch Geld verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist recht unterschiedlich, wie schon geschrieben. Es gibt erschreckender Banken, wo eine Order zwischen 8 und 10 Euro liegen kann, dann kommen noch Depotkosten usw.

Onlinebroker können günstiger sein. Bei Interactive Broker kostet z. B. eine Order so ca 1,02 Dollar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Broker drauf an. Google mal "Brokervergleich"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?