Wie viel könnte diese Amethystdruse kosten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt v.a. auch auf den Fundort an. Wurde die Druse in einem Land gefunden, deren Mineralien wenig gesammelt werden, dann ist sie weit weniger wert, als wenn sie z.B. in Nordbayern gefunden wurde. Von der Qualität her ist sie nicht sehr gut: blasse, kleine Kristalle. Die Größe alleine ist nicht entscheidend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine südamerikanische Amethyst-Druse (sehr guter Qualität, d.h. rel. große und v.a. intensiv gefärbte Kristalle im Inneren, unbeschädigt, evtl. mit einzelnen kleineren Calcit-Kristallen besetzt ) von ca. 20 x 20 cm Kristallfläche kostet um die 150 - 300 EUR, je nach Händler. Am günstigsten in Idar-Oberstein oder auf diversen Mineralienbörsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung