Frage von HadschiDuwahdal, 16

Wie viel km soll man als 16 Jähriger Junge schon laufen können?

Joa also Frage steht oben ;) Geht mal vom Durchschnitt aus. Danke im Voraus

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kondition & laufen, 2

Hallo! 10 km in einem langsamen Tempo sollte gehen. Und mit Training kann man sich da unglaublich steigern.

 Der Mensch ist fast allen Säugetieren im Dauer-laufen überlegen, er ist dafür gemacht! Kein Tier kann 150 km am Stück laufen, der Mensch kann es - trainiert.

 In der Kalahari haben Menschen noch bis vor kurzem Antilopen zu Tode gehetzt. 

Berühmt sind die Tarahumara als Langstreckenläufer. Traditionell betreiben die Tarahumara die Hetzjagd (auch Ausdauerjagd) auf Wildtiere (wie z. B. Hirsche, Rehe) die sie im Dauerlauf die Berghänge hinauf jagen.

 Auch heute gibt es Tarahumara, die – ob nun zur Jagd oder auf Wettrennen – bis zu 170 km durch raue Schluchten laufen, ohne anzuhalten. Ohne Probleme bewältigen sie Strecken über 300 km, barfuß oder höchstens mit Sandalen. 

Das sind auch keine Übermenschen! Nur eben trainiert. Kein Säugetier hat einen so komplexen Muskel- und Sehnenapparat im und am Fuß wie der Mensch. Er hat mehr Schweißdrüsen als alle Säugetiere - wenn diese Schatten suchen müssen, kann er weiter laufen. 

Der Mensch hat ein - fast unbekanntes - Nackenband, dieses stabilisiert den Kopf beim Dauerlauf - fehlt den Menschenaffen 

Alles Gute.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Sport, 7

Hängt von Fitnesszustand und Tempo ab.

Ohne besonders Training sollten 5-6 km schon möglich sein. Mit ein wenig Übung (und sei es durch regelmäßiges Fußballtraining) schafft man aber schon locker 10 km.

Antwort
von franzihilftgern, 8

hey

also ich (w/16) laufe regelmäßig 5-10km und die jungs in meinem freundeskreis schaffen das eigentlich auch locker...

denk dass 10km jeder schaffen müsste

hoffe ich konnte helfen

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

10?!?! ok ich werde es versuchen bleib dran für die nächsten Wochen

Kommentar von franzihilftgern ,

wenn man regelmäßig sport treibt sind 10 machbar ;)

für die die nur ab und zu bisschen sport machen sind 5 glaub gut und das kann man mit der zeit ja steigern - kondition baut sich ja nicht von selbst auf

kommt natürlich auch immer auf die strecke drauf an ... bei 10km im stadion stirbt man ja vor langeweile wenn du aber durch den wald/ durch weinberge/ durchs feld läufst gehen 10km definitiv schneller vorbei und du hast noch steigung :)

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

hmm... alles klar ich glaub auch schon ich weiß wohin... danke vielmals

Antwort
von Mikkey, 4

Das hängt davon ab, wie lange man das Laufen bereits betreibt. Nach einem halben Jahr sollte man problemlos 20km durchlaufen können.

Antwort
von TestBunny, 6

4-5 km sollten drin sein.

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

ufff... war vorgestern erst 4 Kilometer konstant laufen und war sehr sehr erschöpft

Kommentar von TestBunny ,

Dann hast du es ja gut hinbekommen.

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

stimmt aber auch nur durch Willenskraft

Kommentar von TestBunny ,

Das schafft man auch nicht ohne. Mir wird nach 2 km schon langweilig und ich will aufhören.

Antwort
von joheipo, 6

Sechs Runden auf der 400-Meter-Bahn solltest Du ohne besonderes Training hinkriegen, ohne zusammenzubrechen.


Antwort
von xXRaisXxx, 6

so laufen im sinne von rennen /joggen sportmäßig ? Ich kann da grade mal mit gut geredeten worten 1000 meter xDD dann bin Ich auch am ende meiner Kräfte angekommen .....so über den Tag sind da schon viel mehr Kilometer durch Arbeiten , freizeit ^^ 

Kommentar von HadschiDuwahdal ,

joa also konstantes Laufen

Kommentar von xXRaisXxx ,

welchen kmh angabe , schnelles laufen kann Ich ewig , joggen nein 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten