Frage von DrCats, 61

Wie viel KG darf ich mit 14 heben?

Hey

Ich habe eine Curlstange und wollte fragen wegen Wachstum etc wie viel Gewicht die max haben darf

Lg

Antwort
von AndiS19, 14

In jedem Fall erstmal mit Körpergewichtstraining fit machen. Wenigstens über ein paar Wochen, eher Monate, in deinem Alter. Sonst riskierst du ernsthafte Verletzungen die dich durchaus beim späteren Training sehr negativ beeinflussen können. Also auch wenn es schwer fällt, langsam rangehen.

Was die Gewichte angeht, erstmal sehr niedrig anfangen, dafür mehr Wiederholungen und sehr gut auf saubere Ausführung achten. Am besten von Trainingspartner checken lassen.

Sobald die Ausführung sitzt, kannst du dann schauen was du an Gewicht schaffst. Immer nur so viel, dass du wirklich bis zur letzten Wiederholung sauber ausführen kannst.

Ein genaues Max-Gewicht kann dir hierbei wahrscheinlich keiner nennen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Trainingsplan, Wachstum, Workout, 6

Hallo! Das Problem : Du musst  keinen schaden nehmen aber es gibt halt ein Risiko. Die Knochenenden, sogenannte ,Epiphysen', sind im jugendlichen Alter noch nicht verknöchert. Direkt an den Epiphysen sitzt die Wachstumsfuge, auch .Epiphysenfuge' genannt. Sie ist für das Längenwachstum der Knochen verantwortlich.

Es ist eine Risikokurve, die mit dem Alter verflacht und eng gesehen erst mit 20 endet. Ein 12 jähriger muss auch nicht zwingend Schaden nehmen, nur sein Risiko ist wesentlich höher. Es spielen natürlich auch individuelle Faktoren mit. Ich habe mit 18 begonnen, Nicht aus Vernunft, sondern Umstände halber. Im Bereich Hypertrophie ( Pumpen ) solltest Du nicht trainieren. Vielleicht einen Teil des Trainings im Bereich der Kraftausdauer aber auch nicht zu viel.

Training der Kraft - Ausdauer sehe ich ab 15 Wiederholungen aufwärts. Bedeutet eine Verbesserung der Energiebereitstellung und somit größere Ausdauer bei leichten Belastungen. Und macht auch schon Muskeln.

Willst du mich jetzt über die Frage festnageln - ich gehe mal darauf ein. Kannst du mit einer Belastung 25 oder mehr Wiederholungen machen so werden Dir 10 nicht schaden, Gruß Kami..

Antwort
von waveboardexpert, 26

Mit 14 sollte man eigentlich noch nicht mit Gewichten trainieren. Um ins Krafttraining reinzukommen und deinen Körper kennenzulernen, empfehle ich dir Training mit deinem Körpergewicht. Da gibt es super Bücher wie "90 Tage Challenge". In 2 Jahren kannst du dann mit Gewichten anfangen.

Wieso noch nicht jetzt? Deine Knochen und Gelenke sind noch nicht stark genug, um einer großen Belastung durch Gewichte standhalten zu können. Du machst dich nur kaputt, wenn du jetzt hart mit Gewichten trainierst. Und wenn du dann anfängst, lass dir auf jeden Fall durch einen Trainer alle Übungen zeigen, die du machen willst. Es ist so wichtig, dass man auf seine Körperhaltung, Handgelenke, Ellenbogen, Schultern und alle weiteren Gelenke achtet. Besonders in deinem Alter kann man sich da mega schnell was kaputt machen, wenn man auch nur kleine Haltungsfehler macht.

Außerdem empfiehlt sich ein Körpergewichtstraining, da du damit deine Rotatoren und Gelenke besser mittrainierst. Zusätzlich trainierst du das intermuskuläre Zusammenspiel, damit kannst du dann in Zukunft alle Übungen besser absolvieren, da du deinen Körper beim Training viel besser unterstützen und stabilisieren kannst.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Und noch zu deiner Frage: Es kommt auf die Übung an, die du damit machen willst.

Antwort
von Jan305, 29

Probiers aus du wirst schon merken wenn du nicht mehr kannst, es gilt Technik vor Gewicht

Antwort
von 1900minga, 13

So viel wie du kannst und dennoch die Übungen richtig ausführst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community