Wie viel kg beim Kreuzheben als Anfängerin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kreuheben machst Du in der Regel mit der Langhantel.

Taste Dich bitte von unten an Dein individuelles Übungsgewicht heran.

Beginne am besten mit der Stange solo, also ohne Gewichte.

Eine solche Stange wiegt alleine schon 20 kg - zumindest die professionellen Modelle.

Anfangs solltest Du erst einmal die Technik mit leichter Belastung verinnerlichen. Wähle also die Belastung so, dass Du die Last 12 bis 20 mal bewegen kannst (Kraftausdauerbereich).

Wenn die Technik sitzt und Du schon etwas Kraft aufgebaut hast, kannst Du beginnen, die Last von Training zu Training langsam Richtung Hypertropiebereich (8-12 Whg.) hochzuziehen. Nutze dazu die kleinste Dir zur Verfügung stehenden Gewichtseinheit zur Abstufung.

Achte bitte zwingend auf saubere Technik:

- Füße etwa 20 ... 30 cm auseinander

- Füße zeigen leicht nach außen (20 ... 30 Grad)

- Die Hantelstange wird in dem Abstand gepackt, dass Du mit den Daumen in aufrechter Position die Oberschenkel berühren kannst (das ist mit Kettlebells problemetisch)

- Der Rücken ist zu jedem Zeitpunkt gerade, der Blick nach vorn

- Die Schulter wird zu jedem Zeitpunkt aktiv nach hinten gezogen, in der oberen Position etwas mehr als in der unteren

- In der unteren Position werden die Knie leicht gebeugt

- Die untere Position ist erreicht, wenn die Hantelstange in Höhe des halben Schienbeines ist

- Die Hantelstange wird möglichst nah am Körper kontrolliert geführt

- In der Aufwärtsbewegung wird ausgeatmet

- Anfangs fasst Du die Hantelstange von oben

- Wer später in höhere Lastbereiche vordringt, fasst die Hantelstange mit einer Hand von oben und mit einer Hand von unten.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteh dich da voll und ganz! Geh doch einfach mal trotzdem zu den Kugelhanteln im Fitnessstudio und probiere ein paar Gewichte aus (fang aber wirklich leicht an!) und finde raus, welches dir für den Anfang am besten liegt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Person zu Person unterschiedlich...

Ich würde es vllt mal im Fitnessstudio ausprobieren, sodass du die Sätze grade so schaffst...

Außerdem würde ich mir an deiner Stelle Scheibenhanteln kaufen, da deine Kraft ja auch steigt und du irgendwann auch das Gewicht steigern solltest

Lg Manu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke 10 kg sind relativ gut für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?