Frage von Nickibeyonce, 67

Wie viel kann man in nem monat abnehmen?

Bin 14 jahre alt & möchte so viel wie möglich in einem monat abnehmen wie kann man schnell viel abnehmen? Egal wie :D

Antwort
von knallpilz, 49

Ketose-Diät.

Habe ich 2 Kilo die Woche abgenommen mit, ohne Sport zu machen. Mein Bindegewebe hat sich bedankt.

Kommentar von Nickibeyonce ,

Wie geht diese diät? & wie viel würd ich abnehmen wenn ich sport auch machen würd?😊

Kommentar von knallpilz ,

Da müsstest du dich selber ein bisschen informieren. Die Diät basiert darauf, die oft vernachlässigte Fettverdauung quasi als default modus wieder zu "aktivieren" (Fettverdauung ist der Standardstoffwechsel aller Säugetiere). Die meisten Menschen essen sehr viele Kohlehydrate und verdauen über Insulin, was nicht sehr effektiv ist. Gerade in Deutschland wird ja viel Getreide gegessen. Der Nachteil an Kohlehydraten: Sie machen abhängig und man hat schnell wieder Appetit, obwohl man keinen Hunger hat.
Der Vorteil an Fett: Es macht satt (frische Fettzellen bilden Leptin, ein Hormon, dass dem Körper signalisiert, er braucht keinen Hunger mehr zu haben). 

Wenn du eine Mahlzeit mit wenig Kohlehydraten und viel Fett ist (Fisch, Fleisch, Käse, Hülsenfrüchte + zusätzliches Fett und beispielsweise Gemüse, was wenig KH hat.) bist du länger satt und stopfst dich nicht sinnlos voll. Wichtig ist aber gerade bei Fett, dass es gesundes Fett ist. Sonst baut der Körper das nur sehr langsam wieder ab. Wenn deine Ketose aber aktiv ist, geht der Körper sofort an deine Fettreserven, wenn er Energie braucht.

Kohlehydrate braucht man ab und zu auch (weil sonst die Schilddrüse inaktiver wird, was den Stoffwechsel abbremst), aber wenn man viele Kohlehydrate zusammen mit Fett ist, wird das Fett sofort verstaut und nicht sinnvoll verwendet (Bildung von Hormonen, Körperzellen, etc...).

Fett ist außerdem der effizienteste Energielieferant, was gut ist für jemanden, der Sport treibt.

Ungesundes Fett wäre zB alles was in Fertigprodukten drin ist. TK-Pizza, etc. Auch in Dönerbuden (Pommes, Dönersoßen) und bei McDonalds wird unbeständiges Pflanzenfett verwendet, was bei Hitze schnell ranzig wird und schnell zu Pickeln führt, wenn man es verdaut.
In Fisch und Fleich ist zB immer schon fett drin, dazu kann man dann noch Butter essen (Kerrygold hat recht gute Quali) oder Schweineschmalz. Man kriegt auch in manchen Fleischereien oder Bioläden Rinderfett umsonst oder zu geringen Preisen, wenn man fragt. Das kann man dann auslassen (dauert aber) und hat Rindertalg zum Braten. Schmeckt unfassbar gut und ist das gesündeste Fett wo gibt. Tierische Fette sind beim Braten und so halt immer stabiler. Du kannst auch Olivenöl und sowas nehmen, aber bitte immer kalt gepresstes und nicht erhitzen.
Kokosöl ist auch recht gesund. Hat aber ne eigene Geschmacksnote.


Man sollte sich aber auf jeden Fall selber ein bisschen informieren. Gibt da einiges an Büchern und genug im Internet.

Antwort
von Minchang, 49

Gesunde ernährung und Sport. Wie viel du genau in einem monat  abnehmen kannst weiß niemand.

Antwort
von Tecna00, 32

Sich nur noch von Luft und Liebe ernähren

Antwort
von 1900minga, 14

2-3kg...
Wird aber sehr hart

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten