wie viel kann man im minus rein bei sparkassen karte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Frage: wenn jemand die Karte gefunden hat und im Internet Dinge
bestellt hat, wie viel Schulden kann er damit verursachen auf mein
Konto?

Im Grunde gar keine, weil du unberechtigten Abbuchungen einfach widersprechen kannst. Solange der Finder der Karte deine PIN nicht kennt, kann er keinen Schaden anrichten, der sich nicht mit vertretbarem Aufwand wieder rückgängig machen ließe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von deinem Vertrag ab, wie der Disporahmen ist, also um wieviel du überziehen kannst. Entweder du schaust in deinen Vertrag oder du fragst noch mal bei der Bank nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst doch wissen wie hoch dein Limit ist.

Eine Versicherung greift erst ab der Sperre. Sonst könntest du ja einfach BEHAUPTEN, dass du deine Karte verloren hast und erst mal drauf los kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind 2 Themen:

1. Das überziehen. Das hängt von deinem Kondo bzw. dem eingerichteten dispo ab. Bist u minderjährig wird es vermutlich 0 € sein. Bei volljährigen kann es alles von 0 bis mehrere Tausen € sein.

2. Gestohlende/Verlorene Karten. Hier wird meist ein großer Teil des gestohlenen Geldes ersetzt wenn keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. https://www.sparkasse.de/service/karte-sperren.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?