Frage von jasminschgi, 122

Wie viel kann man für eine gebrauchten laptop verlangen?

Er ist 2-3 jahre alt und kostete damals um die 500€. Er ist ein hp 4535s probook. Und er funktioniert noch einwandfrei.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isabel2ooo, 72

Vllt so 250 €

Antwort
von Johnbobs, 87

Würde 200 Euro schätzen, wenn du Glück hast.
Die Technik ist in den letzten Jahren so schnell vorangeschritten, dass Computer-Hardware sehr schnell altert.

Kaum einer will für einen Laptop auf dem nur noch ein Schreibprogramm läuft, viel Geld ausgeben. 

Ich würde den Laptop als Mediathek oder Download-Center sowie für andere Zwecke behalten.

Antwort
von OfficialMoflem, 68

Kommt auf den Zustand an würde 100-200€ schätzen. Die Hardware ist recht veraltet und der Bildschirm löst nicht mal in Full-HD auf. 

Profis würden dir noch weniger dafür geben aber wenn du ihn gut vermittelst kannste vielleicht noch was rausholen.

MFG.

Antwort
von floppydisk, 64

das kommt auf die inneren werte und den zustand an.

Antwort
von marcussummer, 74

So viel, wie der Erwerber bereit ist zu zahlen... Der Wertverlust von Laptops ist enorm und bei dem nicht besonders hohen Neupreis wird die Technik schon damals nichts besonderes gewesen sein. Je nach Laufzeit des Akkus und tatsächlichem Alter (zwischen zwei und drei Jahren ist da ein himmelweiter Unterschied!) zwischen 50 und 150 Euro.

Antwort
von Oberlechner, 54

Die generelle Regel gilt: Aus dem Laden herausgetragen und schon ist die Sache nur noch 50% wert gilt bei Computer Hardware noch viel extremer. Aufgrund der rapiden technologischen Entwicklung bei CPU, Festplatte,... verliert Computer Hardware (und dazu gehören auch Laptops) unglaublich schnell an Wert.

Schau Dir einfach mal an, was du heute für €200 bekommst: Einen neuen Laptop mit neuer Batterie, mit voller Gewährleistung,...

Bei Dir bekommt man eine - ich überspitze - eine ausgelutsche Batterie, alte Hardware, die nicht mal ansatzweise mit moderner Hardware mithalten kann, keine Gewährleistung und - da man nicht weiss, was Du mit dem Gerät gemacht hast - kauft man eigentlihc die Katze im Sack.

Wenn Du viel mehr als €100 verlangst, wirst Du wohl keinen Interessenten finden. Ich würde es mal mit €70 probieren.

Antwort
von theory567, 49

Die Fragestellung ist etwas komisch, da du so viel verlangen kannst wie du willst. Es ist aber eine andere Frage wie viel jemand dafür bezahlen würde. Aber bei einem Laptop in dem Alter würde ich dir eher raten den zu verschenken oder in einem An-und Verkauf gucken wie viel du dafür bekommst, wobei das nicht viel sein dürfte. Wahrscheinlich unter 100€.

Kommentar von jasminschgi ,

ich hatte ihn für 200 drinnen und jmd will ihn um 100 kaufen

Kommentar von theory567 ,

Ist eigentlich in Ordnung. 100 klingt gut. Hast du eine Kleinigkeit zum ausgeben oder sparen.

Kommentar von vierfarbeimer ,

Ich habe kurz bei ebay recherchiert. 120-230 € sind realistisch für ein einwandfreies  HP 4535s Laptop. Das hängt schlicht von deinem Verkaufstalent und vor allem von der Präsentation des Angebots ab, was du dafür bekommst. Gib mal bei ebay deinen Laptop Typ ein und schau dir dann die beendeten Angebote ("Erweiterte Suche" neben dem "Finden" Button) an. Das sollte dich inspirieren.

Kommentar von jasminschgi ,

hab ihn um 150 weggekriegt :) so viel wollten sogar 10 leute zahlen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community