Wie viel kann ich für das aufbauen einer Küche verlangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du schriebst weiter unten, das du die Größe noch gar nicht kennst. Wie kommst du dann auf 6 Stunden?

Selbst ne kleine Küche in 6 Stunden aufstellen ist mehr als sportlich :)

Das schaffe ich als Schreiner nicht ...

Aber zum Thema. Überleg dir nen Stundensatz, ganz einfach. Und dann wird nach Zeit abgerechnet.

6 x 25,-€ zB ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Küchenaufbau ist kompliziert, wenn auch nur eine klitze-Kleinigkeit nicht passt, dann funktionieren die Geräte nicht.

Wenn du das gut kannst, dann ist ein Huni ein Freundschaftspreis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AHappyPhil
20.07.2016, 23:30

Bei dem muss ich kein Freundschaftspreis machen ich schätze der hat genug Asche außerdem brauche ich Geld also wieviel würdest du verlangen? Ich habe schon Küchen aufgebaut und habe damit keine Probleme, ein Industriemechaniker kann alles :)

0

wenn er genug "Asche" hat soll er eine Firma beauftragen ansonsten ist es Schwarzarbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zumverzweifeln
21.07.2016, 20:18

Hab ich auch schon gedacht! 

0

Wie viele Stunden benötigst du und für welchen Stundensatz arbeitest du sonst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AHappyPhil
20.07.2016, 23:01

Sorry das sollte eig. in die Frage aber habe zu voreilig auf abschicken gedrückt..

also Werkzeug muss ich nicht mitnehmen und ich schätze ich brauche circa 6h

0

kommt drauf wie die küche aussieht ähm ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AHappyPhil
20.07.2016, 23:03

Wie groß die Küche ist weiß ich leider noch nicht..

0

Was möchtest Du wissen?