Frage von xXxoxo, 237

Wie viel kann ich dafür verlangen, dass ich im Stall helfe, ohne das es übertrieben ist?

Wie viel kann ich pro Box ausmisten ca. verlangen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DCKLFMBL, 64

Ist es denn sehr viel Arbeit?

Kommentar von xXxoxo ,

Nein, ich schätze pro Box brauche ich etwa 15 Minuten.

Kommentar von DCKLFMBL ,

Dann Verlange 2,50€

Kommentar von DCKLFMBL ,

Danke für den Stern!

Antwort
von Mikado13, 92

Ich habe früher, wenn ich den ganzen Stall (10-13 Boxen) gemacht habe, an Wochentagen 20€ und an Wochenenden/Feiertagen 25€ bekommen. Da hat alles, angefangen von ausmisten, einstreuen, füttern etc., dazugehört. Verlangen hätte ich mich da gar nichts getraut, war bei uns aber so üblich, dass das jeder für die Arbeit bekommt. 

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 55

Bei uns sind 4 Euro üblich.

Kommentar von xXxoxo ,

Eine Box ausmisten=4 Euro?

Antwort
von Punkgirl512, 94

Wenn ich zwischendurch mal mithelfe, bekomme ich 2,50 pro Box.

Kommentar von xXxoxo ,

Wow, cool :D

Die Box komplett ausmisten und einstreuen, oder nur Dreck weg?

Kommentar von Punkgirl512 ,

Wir haben Späne, da ist das recht easy. Pipi-Stellen raus, Äppel raus, kurz drüber streuen und ggf. noch Heunetz vorbereiten. Ohne Henuetz sind das ca. 20 Minuten Arbeit pro Box.

Meistens wird dann auch auf den nächsten vollen 5er aufgerundet, so insgesamt. 

Antwort
von lenchenh, 56

Also bei mir ist es unterschiedlich. Ich mache das bei uns im Stall gerne und auch oft umsonst oder bekomm dafür eine Reitstunde. Wenn ich wirklich alles mache (6 Boxen misten + einstreuen + Heunetze + Paddok abmisten + Wasser auffüllen + Futter machen + ...) bekomm ich 15€, würde das ganze aber wie gesagt auch umsonst machen.

Liebe Grüße

lenchenh

Antwort
von Littelchen, 21

70ct pro box

Antwort
von Blablabla123456, 22

Wir sind Selbstversorger. Wenn die Person die eig dran ist nicht kann gibt es für den der einspringt 15€ fürs Paddock (2-3 Std.) und Heu vorbereiten (20 min). Und für einen Fütterdienst (20-30 min) der übernommen wird 5€

Antwort
von woody3333, 71

Da kannst du gar nichts Verlangen!

Es gibt so viele Mädchen die das umsonst und gerne machen und dafür nicht wollen. Außerdem ist es meiner Meinung nach unverschämt...        Wenn es dir nicht explizit von den Besitzern angeboten wird würde ich nicht fragen da das nur einen schlechten Eindruck macht.

Kommentar von xXxoxo ,

Ich möchte nur in etwa wissen, wie viel ich dafür verlangen kann, daran ist doch nichts verboten? :)

Kommentar von woody3333 ,

Nein, verboten ist das nicht :)

Es gibt halt nur viele die das einfach so machen und meiner Meinung nach ist das ein bisschen unverschämt.

Kommentar von Rebecca120181 ,

Bist du blöd? Was bitte ist daran unverschämt? Aus welchem Grund soll jemand kostenlos die Boxen misten? Würdest du jeden Tag Boxen misten ohne dafür Geld zu nehmen? 

Zum Einen ist das nichts anderes als ausnutzen wenn man dafür keinen Cent zahlt. Welcher Asi lässt die Arbeit andere machen ohne was dafür zu geben. 

Und zum Zweiten hast du wahrscheinlich null Plan davon wie aufwendig das ist und vor allem anstrengend. 

Ich will sehen wie du jeden Tag umsonst Boxen mistest 😂

Ich bin Pferdewirtin. Muss ich das umsonst machen? Hahaha

Kommentar von woody3333 ,

Willst du vorbeikommen und mir helfen?

Jetzt ernsthaft, es ist nicht ihr Job sondern ihr Hobby sie muss es nicht machen zumal sie nie jemand darum gebeten hat . ICH würde es nicht machen weil ich es ein bisschen unverschämt finde.

Ich stehe jeden Tag im Stall, mache den Offenstall/Aktivstall für meine 4 Pferde und reite zusätzlich noch kostenlos ein Pferd von Bekannten Korrektur. Ich weiß wie anstrengend das ist!!!

Kommentar von GuckLuck ,

Ich miste die Boxen auch freiwillig aus. Ich bin ca. 3x in der Woche im Stall und miste dort fast immer Boxen aus.

Was ich dafür krieg? NICHTS!!!
Ja und? Ich mache das ja weil es mit Spaß macht!
Ich bekomme vlt höchstens mal eine kostenlose Reitstunde oder einen Ausritt im Monat

Kommentar von Rebecca120181 ,

Ma das ist doch auch was ganz anderes wenn man seine eigenen Pferde macht. Und im Offenstall ist es doch sowieso was anderes. Soll man das abzählen welches Pferd wie viele Haufen legt? Ne. Also ist es klar, dass man das dann alles macht. 

Aber wenn ich für andere Boxen misten soll, wieso sollte ich das machen? Wenn man dafür reiten kann oder was anderes, dann ist das ja total ok. Je nachdem wie viel das dann ist ne. Ich würde auch nicht jeden Tag 5 Boxen misten von Pferden mit denen ich nichts zutun habe. 

Würdest du jeden Tag für andere 30 Boxen misten ohne was dafür zu bekommen? Ne oder? Warum dann bei weniger? Nur weil das nicht so lange dauert? Jede Box ist gleich anstrengend zu misten. 

Bei uns am Stall würde man sich über dein Kommentar einfach nur tot lachen.

Antwort
von Jeannx, 11

Also ich habe eine pb❤️ und mache was mit ihr gib ihr futter mache ein heunetzt und ein bisschen heu für den. nächsten tag mache die box und krieg kein geld (was ich auch nicht will)

Kommentar von xXxoxo ,

Bei EINER Box würde ich auch nichts nehmen, zumal du ja anscheinend das Pferd kennst.

Kommentar von Jeannx ,

Ist ja meine Pflegebeteiligung:)

Antwort
von GuckLuck, 83

Wir bekommen immer fürs helfen eine kostenlose Reitstunde oder einen Ausritt

Kommentar von xXxoxo ,

Wir haben eigene Pferde auf denen ich reiten könnte.

Kommentar von 007sternchen ,

wird auch;-)

Kommentar von 007sternchen ,

sorry meinte ich auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten