Frage von antilogster, 55

Wie viel kalorien darf ich essen, pro Tag?

Ich habe absolut keine Vorstellung darüber wie viel ich essen darf und wie viel nicht. Ich habe schonmal sehr viel abgenommen aber irgendwie total schnell und unkontrolliert, weil ich gedacht habe irgendwie geht das schon. Ich bin 1,85 m groß und wiege 82 kilo. An sport gehe ich jeden tag 8-15 kilometer Laufen, ca 10 kmh. Wie viel kann ich essen um mein gewicht zu halten? DIe kalorienzähler im internet spinnen doch. Als ob ich 4000 kalorien essen könnte ohne zu zunehmen. Ich weiß nicht wie ich das rausfinden soll.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarkusGenervt, 25

Du darfst es gerne versuchen, Kalorien zu "essen" ;o)

Aber abgesehen davon darfst Du auch alles Essen, was Du willst.

Für eine gesunde Ernährung kommt es aber auf so vieles an, was Du hier gar nicht erwähnt hast :
Alter, Geschlecht, wie lange machst Du diesen Sport schon, wie sieht Dein restlicher Tag aus, machst Du Sport als Ausgleich zu einer Existenz als Couch-Potato, wie groß ist der Muskelanteil im Gewebe, etc, etc, etc

Aber man kann sich auch das Leben schwer machen.

Iss soviel, bis Du gesättigt bist.
Aber nicht so viel, dass Du pappsatt bist.

Vermeide regelmäßige Süßigkeiten oder Fett-Sachen.
Denn die bleiben immer, auch wenn der Sport gegangen ist.

Vermeide einfach Stress beim Abnehmen.
Wenn Du heute mal ein Kilo zuviel auf der Waage hast, Schei55 drauf! Morgen ist auch noch ein Tag. Nur einreißen lassen solltest Du das dann nicht.

Der Erfolg beim Abnehmen hängt ganz alleine davon ab, wie angenehm und leicht man es sich macht. Wer sich da durchquält, wird auch mal irgendwann schwach und dann geht die Frust-Spirale los.

Hast Du mal einen ganz beschi55enen Tag, dann atme ruhig auch eine Tafel Schoki ein. Solange Du das nicht jeden Tag machst, kannst Du Dir das erlauben.

Also hör auf Kalorien zu zählen, wenn Du kein Hochleistungs-Sportler bist und alles auf ein Maximum optimiert sein muss, damit Du überhaupt eine Chance gegen die Russen hast ;-P

Auch ein Löwe darf mal entspannen:

https://www.zoomingin.net/wp-content/uploads/2009/10/Relax-leonessa.jpg

Kommentar von antilogster ,

Sehr schön geschrieben! Danke :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kalorien, 20

Hallo! Zunächst wird eine perfekte Antwort nie möglich sein wenn wichtige Angaben fehlen - bei Dir sogar Alter und Geschlecht.

Aber über Joggen geht das alles Über 500 verbrauchte Kalorien die Stunde. 

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, alles Gute

Antwort
von dan030, 23

Wenn Du wirklich jeden(!) Tag längere Strecken (zügig) läufst, dann dürfen es gern 3000 kcal oder auch etwas mehr sein. Wenn Du weniger futterst, dann schadest Du Dir sonst eher.

Bedenke: trainierte Muskelmasse will auch erhalten werden.

Antwort
von NightCandle22, 14

Man sagt immer: 2000 kcal ca. am Tag + das, was du beim Sport verbrennst. Versuch es doch erstmal mit 2000 kcal am Tag.

Antwort
von FrozenSoul234, 22

Bei 15 KM Laufen täglich können als Mann 4000 Kalorien durchaus hinkommen. Wenn du dazu noch einen Körperlich Anstrengenden Beruf ausüben solltest sowieso.

Kommentar von antilogster ,

Ja ne schüler XD

Antwort
von Dianaartem, 17

Die kalorienzählerei bringt gar nichts, such dir eine Ernährungsberaterin oder einen Arzt, wo du lernst vernünftig abzunehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community