Wie viel Kaffee am Tag ist noch gesund?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Kannst Du sicher bedenkenlos machen.

Pi mal Daumen sollten es nicht 10 ( kleine) Tassen oder mehr werden. Ansonsten hat man beim Kaffee inzwischen umdenken müssen. Er entwässert keineswegs stark wie früher immer behauptet wurde. Und auch bei den Problemen mit dem Einschlafen muss man differenzieren. Zitat :

Eine Tasse Kaffee zum Einschlafen Koffein kann des Einschlafen manchmal erleichtern Kaffeegenuss am Abend vor dem Schlafen hält nicht jeden vom Schlaf ab, weiß der Schlafforscher Hans-Peter Landolt von der Uni Zürich<

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da streiten sich so viele drüber, wenn du da mal ein wenig googelst gibt es irgendwie keine eindeutige Antwort. Zwei Tassen sind auf jeden Fall sogar gesundheitsfördernd, wenn man der Seite der Befürworter glaubt und bei Frauen z.B. sogar Krebs vorbeugend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sonst gesund bist: alles gut.

Ich trink auch an manchen tagen zwei Kannen, einfach weil ich Durst hab' und Kaffee bei mir nicht mehr viel tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen Erwachsenen ist das ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke ist ok. Solange du dich dabei wohlfühlst und kein Herzrasen bekommst ist doch ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das schadet keinesfalls, selbst wenn du das Doppelte trinken würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber der Kaffee könnte seine Wirkung verlieren, wenn du immer so viel trinkst. Ist aber bestimmt nicht ungesund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?