Frage von DeadlineDodo, 42

Wie viel ist "eine Kleinigkeit"?

Ich mache ein Jahrespraktikum von Montag bis Mittwoch, 7 bis 16Uhr. Mein Chef sagte, dass ich für meine Arbeit monatlich eine "Kleinigkeit" bekomme. Von welchen Summen ist hier die Rede?

Antwort
von Fortuna1234, 26

Ohje.... wenn nichts im Arbeitsvertrag steht, kann das auch ein Kuchen sein... Sowas klärt man doch vorher. Ein unbezahltes Jahrespraktikum? Würde ich nicht machen.

Kommentar von DeadlineDodo ,

Ist nur für die Fachoberschule.

Kommentar von Fortuna1234 ,

Trotzdem brauchst du einen Vertrag. Und da stehen auch Bedingungen drin. Du musst doch wissen auf was du dich einlässt. Selbst bei einem Praktikum zur Erlangung der Fachhochschulreife muss das geklärt sein - alles andere ist absolut unseriös.

Antwort
von DougundPizza, 13

Wenn du keinen Vertrag abgeschlossen hast kann er dir nix bis viel zahlen. Aber viel wird es sicher nicht^^

Kommentar von DougundPizza ,

Ganz ehrlich macht eine feste Summe aus, wirst du da richtig arbeiten oder nur ein wenig aushelfen und nur rum schnuppern ?

Antwort
von SaveTheNexus, 27

Sollten 100-250€ sein

Antwort
von Mimir99, 22

Woher sollen wir das denn wissen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten