Frage von buh94, 61

Wie viel ist ein vergoldeter Barren (1 Unze) mit Messingkern wert?

Hallo zusammen,

beim Surfen auf Ebay stieß ich auf diverse Auktionen, in denen "gefälschte" Goldbarren angeboten werden.

Oft handelt es sich dabei um angebliche 1 Unze-Barren, die nur vergoldet sind.

Liest man die Beschreibung genauer, wird zum Beispiel darauf hingewiesen, dass die Barren einen Messingkern oder Ähnliches enthalten.

In anderen Auktionen wird "beiläufig" darüber informiert, dass die Barren nicht auf Echtheit kontrolliert wurden.

Oft wechseln solche Artikel trotzdem für einige 100 Euro den Besitzer.

Wenn man davon ausgeht, dass der Preis für eine echte Unze Gold bei derzeit 1.170 Euro liegt, müssen die angebotenen, offensichtlichen Fälschungen doch auch einen Wert haben. Ansonsten würde sie ja niemand kaufen, der nicht kriminell werden will, oder der so dumm ist, sich nicht die Artikelbeschreibung durchzulesen.

Weiß hier jemand, wie hoch der Materialwert ungefähr ist?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 43

Darum wird von klardenkenden Menschen auch kein Goldbarren über ebay gekauft. Schlussendlich müssen Hohlkörper zerschnitten werden, um, ohne den Inhalt an z.B. Gips, den Goldwert zu ermitteln.

Es gibt offizielle Goldver- und ankaufstellen.

Antwort
von klugshicer, 47

Normaler Weise sage ich immer: Jedes Ding ist genauso viel wert wie jemand bereit ist dafür zu bezahlen.

Das kann kann man jedoch nicht auf die gefälschten Barren übertragen, denn die meisten Käufer lesen die Beschreibungen nicht richtig und halten die Barren wohl für echt.

Der reine Materialwert eines dieser Barren dürfte weniger als 1,- € betragen.

Antwort
von buh94, 27

Vielen Dank für eure vielen, aufschlussreichen Antworten!

Ob 7 Cent, 1- oder 100 Euro. All die von euch genannten Preise liegen
weit unter dem Wert einer echten Unze. Ich wundere mich, dass es
Leute gibt, die solche Auktionen nicht stutzig machen. Zu verschenken hat
schließlich niemand etwas.

In diesem Fall kann ich mich glücklich schätzen, dass ich nicht einmal das Geld für eine Unze Gold besitze und solchen Schwindlern nicht auf dem Leim gehen kann.

Und wer weiß, ob sich hinter namhaften Goldhändlern Betrüger verbergen? Der dumme Laie merkt es doch nicht …

Selbst wenn ich das Geld hätte, würde ich von Goldbarren die Finger lassen, die bei Auktionshäusern wie Ebay angeboten werden.

Dass einer der Schnäppchenjäger seinen erstandenen Goldbarren zerschneidet, halte ich für fast ausgeschlossen. Schade, dass solche Fälschungen nur selten aus dem Verkehr gezogen werden.

Wenn es nach mir ginge, würde ich solche Auktionen gerne melden. Aber soweit ich weiß, dürfen in Deutschland Fälschungen verkauft werden, solange sie als solche deklariert sind.

Herzlichen Dank noch mal an alle!

Antwort
von zersteut, 45

Da gibt es auch sehr große Unterschiede, die ganz billigen für fünf Euro oder auch welche mit etwas mehr Gold und eigener Gravierung für 100€ oder mehr.

Natürlich gibt es auch die Betrüger... 

Antwort
von Lupulus, 36

Messing bringt beim Schrotthändler zur Zeit etwa 2,40€/kg.

1 Unze = 28,34 g (1 kg ≈ 35 Unzen)

2,4 : 1000 * 28,34

=> 1 Unze Messing ≈ 7ct

Antwort
von dresanne, 35

Wenn Du so etwas siehst, sofort den Meldebutton, der in jedem Angebot ist, betätigen. Das sind immer Angebote auf Dummenfang.

Antwort
von 338194, 34

Ein paar Euro, ich würde das nicht kaufen wollen,.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community