Frage von Schnitzel1337, 38

Wie viel gramm KH m Tag um keinen jojo effekt beim abnehmen zu bekommen?

Ich konsumiere täglich so um die 70gramm Kohlenhydrate aber dafür auch gesunde und ausreichend fette.Eiweiß ist ebenfalls ausreichend vorhanden.Muss ich mich nach dem abnehmen langsam mit den Kh steigern?Weil schlecht fühle ich mich mit dieser gramm zahl überhaupt nicht!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fragmichgerne, 25

Nein. Beim Abnehmen kommt es nur auf die Gesamtkalorienzahl an. Genau wie danach. Die Verteilung der Makros ist uninteressant, solange du nicht bestimmte Ziele, wie Muskelaufbau, verfolgst.

Antwort
von 1weissblaurot1, 3

Ich konsomiere über 200g Kohlenhydrate und nehme ab :D

Auschlaggebend ist das deine Proteine und Fette gedeckt sind und der Rest sind Kohlenhydrate, die haben keine Angabe, davon kannst du soviele essen wie viele noch in deine Kcal passen. Solage du im Defizit bleibst nimmst du ab.

Low Carb ist zwar auch eine Variante, aber hat mehr Nachteile als Vorteile. Ja geh mit den Carbs langsam hoch und bleib im Defzit dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort
von Maisbaer78, 22

Ein Jojo-Effekt tritt immer dann ein, wenn eine diätische Ernährungsumstellung wieder rückgängig gemacht wird.

Es gibt keine Möglichkeit das zu umgehen. Soll kein Jojo-Effekt auftreten, muss eine Ernährungsumstellung lebenslang beibehalten werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten