Frage von AforAandNforN 18.12.2012

Wie viel Geld verdient man als Fotograf/in?

  • Antwort von Straftaeter 18.12.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    700 € brutto

  • Antwort von TenayaJoy 18.12.2012

    Kommt drauf an was du machen willst. Als 'normale' Fotografin im Studio fängst du billig an und kannst dir je nach dem wie das Geschäft läuft und wie viele Kunden du hast auch mehr fragen. Wenn du etwas in Richtung Fashion machen willst und zum Beispiel Kampagnen schießt, dann verdienst du daran sehr viel, aber da muss man eben erst einmal hin.

  • Antwort von chris0301 18.12.2012

    Wieviel man in einem Beruf verdient kommt darauf an ob man gut ist, wo man seinen Laden hat, ob dort was "geht" oder nicht, wieviel Miete man zahlen muss usw. Das kann von 0€ bis einigen Tausend Euro sein (richtig gute Fotografen die Bücher veröffentlichen oder Promis fotografieren)

  • Antwort von GhostPrototype 18.12.2012

    Das kommt auf deine Aufträge und dein Equipment und Können an. Wenn du im Monat nur einmal deine Freundin mit deiner Digicam knipst, kannst du wohl nicht mit der dicken Kohle rechnen.

    Aber mit professionellem Equipment, guten Marketingstrategien und den richitgen Kunden lassen sich schon die ein oder anderen Euros machen.

  • Antwort von Keksflusi 18.12.2012

    Kommt auf die Firma an. Ob du überhaupt für eine Firma arbeitest. Und auf deine praktische Leistung. Und wie viele davon du machst.

    etc. etc.

    da kannst schauen http://www.gehaltsvergleich.com/index.php?display=search

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!