Frage von Alpenkusser, 83

Wie viel Geld sollte ich ungefähr für Kleidung ausgeben?

Hey,ich bin 12 Jahre alt (männlich) und gebe sehr gerne Geld für Klamotten aus. Ich wollte mir heute noch 4 Sachen für insgesamt 36€ bei H&m bestellen. Meine Mutter meinte das,dass zu viel wäre,für nur so zwischen durch. Was meint ihr? Ist es in Ordnung sich ab und zu mal was zu bestellen,weil es ist ja mein eigenes Geld ;)

LG

Antwort
von Nordseefan, 40

Ich bin echt gegen den Markenwahn. Aber für so wenig Geld wirst du kaum gute Qualität bekommen. Aber da du noch wächst müssen die Sachen ja keine Jahre halten.

Taschengeld ist nun mal für den "kleinen Luxus" gedacht den Eltern nicht finanzieren wollen. Und da sind Klamotten allemal sinnvoller als irgendwelche (Baller)Computerspiele, oder jede Mengen Süßkram.

Antwort
von turnmami, 50

Solange es dein eigenes Geld ist, wäre es mir als Mutter egal. Aber Zuschüsse zu teuren Sachen würdest du bei mir dann auch nicht bekommen, wenn du dein Geld einfach auf den Kopf haust.

Kommentar von Alpenkusser ,

Nein,so viel gebe ich nicht aus :D (ganz selten) und meine Mutter macht mir keine Vorschüsse( finde ich auch gut).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community