Frage von TheFr3dward, 56

Wie viel Geld kann man unversteuert durch Minijobs verdienen?

Ich bin nach dem Schuljahr ein Jahr ohne Ausbildung, in dem Jahr möchte ich trotzdem Geld verdienen, dies möchte ich durch Minijobs machen. Hier ist meine Frage wie viel ich unversteuert verdienen kann und wenn ich mehr verdiene, was muss ich beachten? Danke schon mal ich voraus :D

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Steuern, 23

Seltsam wie viele meinen ein Minijob wäre steuerfrei.

Zwar ist die Steuer das kleinste an den Abgaben, die der Arbeitgeber pauschal entrichtet (30,99 % in denen 2 % Steuer enthalten sind. Der Rest sind die Sozialabgaben).

Nur weil dem Arbeitnehmer nicht abgezogen wird, ist es nicht abgabenfrei. Dem Arbeitgeber kosten ein Minijobber 589,- Euro.

Minijob geht bis 450,-. zwei Monate im Jahr, darf diese Grenze überschritten werden.

Antwort
von GreenDayFan97, 32

450€ pro Monat. Sobald du drüber bist, musst du es versteuern. Bei zwei Minijobs lohnt es sich kaum, weil die Abzüge sehr hoch sind und man nicht mal auf 700€ kommt.

Kommentar von TheFr3dward ,

ok vielen Dank für die schnelle Info :D ich finds immer wieder faszinierend wie schnell man auf gutefrage.net ne Antwort bekommt xD

Kommentar von GreenDayFan97 ,

Gerne :D

Antwort
von kevin1905, 16

§ 8 SGB IV.

Wenn du gleichzeitig 2 oder mehr Minijobs hast und bei diesen die Lohnsumme 450,- € im Monat übersteigt, hast du gar keine Minijobs mehr, sondern zwei steuer- und sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community