Frage von sweetluigi,

Wie viel Geld bekommt man für das Zeitungsaustragen?

Hilfreichste Antwort von Praline,

90 EURO im Monat!

Antwort von Poschmann,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Meine Tochter trägt jeden Samstag ca. 280 Zeitungen und bekommt knapp über 40,00 € im Monat dafür

Kommentar von uli67,

Wie lange ist sie da unterwegs?

Kommentar von Poschmann,

Wenn sie alleine trägt ca. 2,5 Std. (wir leben hier auf dem Land), der Ort hat zwei Neubaugebiete und noch Höfe außerhalb. ´Wenn eine Freundin hilft, entsprechend weniger. Es ist nicht die reguläre Tageszeitung, sondern eine kostenlose, die in jeden Briefkasten kommt. Wenn noch Beiblättchen einsortiert werden müssen, gibt es pro Zeitung noch 1 cent(!) mehr.

Kommentar von tihawe,

Zeitungen, oder Prospekte für jeden Briefkasten? Wenns tatsächlich Tageszeitungen sind ist das entschieden zu wenig!

Antwort von Nici1988,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich denke das hängt von der zeitung an sich,dem verteilungsgebiet und der menge ab,wieviel man bekommt.

Antwort von SHSHSH,

Ich trage jeden Freitag ca. 280 Zeitungen aus und bekomme da für im Monat ca. 100 € !

Antwort von Marioana1,

Ich habe mal kataloge bekommen für jedes 50 ct bekommen

Antwort von Marioana1,

Hi ,

Ich trage jeden Monat 329 Zeitungen aus und verdiene 120-140 Euro im Monat .

Antwort von Lisa8765,

hey, ich trage auch zeitungen aus. 500 stück, 1mal die Woche. Dafür brauch' ich circa 2,5-3h. Ich bekomm pro zeitung 8cent. Das heißt 40€ pro 1xAustragen/Woche. Im Monat bedeutet das 160€ und pro stunde ungefähr 15€. Das ist natürlich alles total verschieden, wie schnell man das austrägt-wenns mehrfamilienhäuser sind gehts natürlich viel schneller- und wieviel man bekommt. Aber bei mir lohnt sich das sehr. Wo bekommt man sonst 15€ die Stunde? Eine Freundin von mir arbeitet in einem Café und bekommt 6,50€. Is'ne totale schufterei und ein mieser lohn, da kann ich froh sein:) Ich bin Schülern und 160€ im Monat mehr ist sehr viel für mich.

Antwort von Tomgiraffe,

Hier bei uns bei ca. 24 mal im Monat morgens ab 3 Uhr ca. 100 Tageszeitungen austragen bekommst ca. 175 euro im Monat..reich wirst da nicht bei.

Antwort von liebling13,

es kommt nun drauf an wie viele zeitungen du austrägst aber ich denke mal im monat so um die 20-30€

Kommentar von tihawe,

Wie kommst Du auf diese Zahl?

Antwort von tihawe,

Kommt auf die größe des Gebietes und die anzahl der Zeitungen an. Manche Verlage bezahlen nach Stunden, manche nach anzahl der Zeitungen. Da die tätigkeit in der Regel nachts ist kannst Du allerdings mehr als 400 Euronen steuerfrei verdienen.

Antwort von Henry1993,

kommt drauf an was bei werbung kommt es auf die menge an!!!

bei mir war das für das erste Prospekt bekommt man 1 cent für jedes weitere 0,5 cent!!!

wir hattn es waren immer so 13 Prospekte das heißt:

1 cent + ( 12x0.5 cent) = 7 cent für ein prospekt-paket

von solchen paketen hattn wir 300 also 300x 7 cent= 21€ für einmal austragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten