Frage von BBmann, 78

Wie viel Geld als 16 jähriger für Handy Vertrag ausgeben?

Hallo, Ich habe aktuell einen Handy Vertrag mit einem Monat Laufzeit, der 14 Euro monatlich kostet. Wegen Datenautomatik können noch 6 Euro dazu kommen. Jetzt wollte ich wegen der Automatik wechseln, zu einem Tarif, der knapp 17 Euro kosten würde. Findet ihr das noch angemessen, oder ist das zu viel Geld. PS: schon mal im Vorraus danke, und den Vertrag muss ich selber bezahlen

Antwort
von testwiegehtdas, 28

ja, das finde ich vom Preis her für das, was du unten geschrieben hast ok.

Du musst halt für dich wissen, ob du so viel Geld ausgeben willst oder ob du nicht doch einen günstigeren willst.

Mir wäre das in dem Alter (bin jetzt 21) zu teuer gewesen, ich musste auch selber zahlen. Aber wenn du dafür wo anders verzichten kannst ist alles ok.

Antwort
von conelke, 40

Zum einen kommt es darauf an, was der Vertrag mit 17 Euro bietet (da muss man vergleichen) und zum anderen kommt es darauf an, was Du selbst finanziell stemmen kannst. Drei Euro müssen den Braten nicht fett machen, wenn Du mit Deinem zur Verfügung stehenden Geld zurecht kommst, trotz der Ausgaben für das Handy.

Antwort
von Volkerfant, 12

Wenn du es für notwenig empfindest und du das Geld zur Verfügung hast, dann kannst du den Vertrag ändern.

Antwort
von Karoti2011, 46

Kommt auf dein einkommen an. Also ich finde das ist wenig Geld

Antwort
von Christin1972, 47

Es kommt ganz drauf an, welche Leistungen du für das Geld erhälst?

Kommentar von BBmann ,

es sind 3gb und noch Telefon und SMS(was ich beides sowie so nicht so oft beutze) im Vodafone Netz

Kommentar von Christin1972 ,

Dann finde ich 17 € okay.

Antwort
von molly116msp, 44

Wenn du das brauchst dein Handy viel benutzt dann ja :)
Warum sollte es nicht angemessen sein ich bin 13 und habe so einen Vertrag/Tarif

Kommentar von BBmann ,

ja bezahlst du das auch selber?

Kommentar von molly116msp ,

Nein. Ich bekomme Taschengeld 4 Euro pro Woche davon muss ich aber nix zuzahlen. Aber ich habe einen zusammen mit meiner Mutter ich denke deswegen ist es nicht so teuer.

Antwort
von henzy71, 31

17 Euro für 'ne Flatrate? Ist doch OK!!! Was nicht OK ist, ist dein Deutsch. "Im Voraus" schreibt man mit einem "r"

Gruß

Henzy

Kommentar von BBmann ,

Danke, dass Du dich um meine Rechtschreibung kümmerst. Du bist nämlich der, der eine Anrede ("dein") nicht groß schreibt, und zusätzlich den Punkt hinter dem letzten Satz nicht schreibst. Aber trotzdem DANKE für Deine Hilfe.

Kommentar von henzy71 ,

"Du" und "dein" wird in der Anrede klein geschrieben. :-)

Kauf dich Tüte Deutsch, hat mich auch gehilft. :-)

Kommentar von BBmann ,

Ich habe nochmal nach recherchiert: Die Sache mit dem "Du" und "Dein" wird immer unterschiedlich geregelt (siehe Duden). Wenn es Dich freut, hier entsprechend "lustige" Antworten abzugeben, und dich selber damit lächerlich und unglaubwürdig zu machen, dann nur zu. Aber eigentlich frage ich mich grade selber, warum ich mit Dir hier über so etwas diskutiere..... pure Zeitverschwendung. Einen schönen Tag!

Kommentar von henzy71 ,

17 Euro für 'ne Flatrate? Ist doch OK!!! Was nicht OK ist, ist dein Deutsch. "Im Voraus" schreibt man mit einem "r"


Gruß


Henzy

Tust du mir trotzdem noch einen klitzekleinen Gefallen? Lies dir bitte nochmal meine Antwort durch und dann erkläre mir bitte, was daran lächerlich und unglaubwürdig ist. Danke.

Kommentar von henzy71 ,

Keine Antwort ist in diesem Fall auch eine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community